Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

Modell E65/E66
 Varianten
 Detail-Infos
 Interaktiv
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, Modell E65/E66



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 22.12.2002, 04:00   #1
735i
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 22.11.2002
Ort:
Fahrzeug: E65 730d BJ 02/2005
Standard Dynamic Drive, EDC und Niveaur. - AMS-Artikel und Diskussion

Hallo allerseits,
in der aktuellen AMS 01/2003 ist auf Seite 38 ein interessanter zweiseitiger Artikel über unseren 7er zu finden.

Unter der Überschrift "Und raus bist Du" geht es um "Kritik am Basisfahrwerk des Siebener-BMW. Helfen die Extras Dynamic Drive, EDC und Niveauregulierung."

Ok, ESP (=DSC) sollte man nicht abschalten. Ist ja auch serienmäßig und damit kein Problem.

Ich finde es weiterhin nicht sehr klug (oder sollte ich fair sagen?) von BMW, Dynamic Drive als Extra anzubieten. Das sollte inklusive sein (genauso wie übrigens Xenon). Hat jemand von Euch einen E65/66 ohne Dynamic Drive? Oder auch testweise gefahren? Wenn ja, mit welchen Ergebnissen?

Ich hoffe, ich bekomme mal Gelegenheit, EDC und Niveauregulierung auszuprobieren. Von Dynamic Drive bin ich begeistert, spüre aber doch "jedes Schlagloch". Liegt das an den Winterreifen, bin ich zu anspruchsvoll oder hätte EDC geholfen?

Insgesamt, was sagt Ihr zu dem Artikel und dem Fahrwerk-Paket?

Gruß




735i
735i ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 22.12.2002, 10:19   #2
Klaus H.
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 15.04.2002
Ort: NRW
Fahrzeug: M5/F90 LCI Competition, ex750Li/F02, Porsche 992-Carrera S Cabrio (ab 06/20), VW T-Roc Sport, M 135i LCI F20
Standard

Hallo,

meiner hat kein EDC und kein Dynamic-Drive. Du merkst beim normalen Fahren keinerlei Unterschied, vielleicht einmal bei ein schnell gefahrenen Autobahn-Auffahrt. EDC macht sich nur bemerkbar, wenn man auf die Sportstellung geht.
DM 5.000,-- für Dynamic-Drive und noch mal DM 2.250,-- für EDC waren mir zu teuer, zumal ich das EDC beim Vorgänger praktisch nie gebraucht habe. Ich habe mir gedacht, wenn BMW nicht in der Lage ist, in dieser Preisklasse ein Auto auf die Beine zu stellen, dass ohne Zusatzkosten ein gutes Fahrwerk hat, dann ist das eben mein letzter BMW. Aber ich bin auch ohne diese Zusatzfahrwerke sehr zufrieden.


Meine 245er-Winterreifen sind deutlich weniger komfortabel als die 19-Zoll-Sommerbereifung.

Viele Grüße
Klaus
Klaus H. ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 22.12.2002, 15:23   #3
Hotte
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Hotte
 
Registriert seit: 04.08.2002
Ort:
Fahrzeug: 535d
Standard ..Dynamic Drive..


Hallo Klaus,

da muss ich dir widersprechen. ich habe in meiner Urteilsfindung den E65 mit und ohne Dynamic Drive gefahren..
Ein Unterschied wie Tag und Nacht. Das Fahrverhalten in Kurven und bei Lastwechseln ist mit DD einfach optimal.
Es ist so, als ob keine Kurve vorhanden wäre, sagte Christian mal richtig. DD ist sicher auch kein Zusatzfahrwerk, sondern eine Optimierung des vorhandenen. Ohne DD ist das Wanken um die Längsachse deutlich zu spüren..aber fahren lässt sich der E65 auch ohne DD...aber eben nicht so genial!
Die Mechanik und deren Steuerung ist sehr aufwendig, darum verstehe ich den zusätzlichen Preis.

Herzlicher Gruss,

Hotte


[Bearbeitet am 22.12.2002 von Hotte]
__________________
Quod dixi dixi
Hotte ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 23.12.2002, 16:16   #4
B12
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 20.08.2002
Ort: Bielefeld
Fahrzeug: B12 (E38)
Standard

Weder Mechanik noch Steuerung sind besonders aufwendig.
Das Teuerste ist die Werbung dafür!

Frohe Weihnachten
Daniel
B12 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 23.12.2002, 16:21   #5
B12
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 20.08.2002
Ort: Bielefeld
Fahrzeug: B12 (E38)
Standard

Zum Fahrwerk:
So etwas hatten wir schon mal bei der A-Klasse.
Ohne Elektronik unfahrbar!
Das Ergebniss sieht dann so aus:



Schade, daß BMW jetzt auch so einen Schrott auf Räder stellt.

Gruss
Daniel
B12 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 23.12.2002, 18:54   #6
Sackiverpacki
Gast
 
Ort:
Fahrzeug:
Standard

Was bist denn du für ein Spassvogel?

Der E65 hat definitiv ein besseres Fahrwerk als der E38. Mit EDC und Dynamic Drive das beste Fahrwerk überhaupt.

Dein letzter Satz ist echt schäbig und du solltest dich daher mal fragen ob du nen Sack hast!
  Antwort Mit Zitat antworten
Alt 23.12.2002, 19:12   #7
Hotte
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Hotte
 
Registriert seit: 04.08.2002
Ort:
Fahrzeug: 535d
Standard ..B12..

..schlimm, was du da schreibst.. zum kotzen bösartig!
Hotte ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 23.12.2002, 19:45   #8
Sackiverpacki
Gast
 
Ort:
Fahrzeug:
Standard

B12 ich meine natürlich ein Sack, in den ich dich stecken kann, damit der gute alte Alte mal mit seiner Rute kräftig knüppeln kann!

Oder was dachtest du?
  Antwort Mit Zitat antworten
Alt 23.12.2002, 20:23   #9
740d
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von 740d
 
Registriert seit: 01.09.2002
Ort: Braunfels
Fahrzeug: BMW 316i Touring (E36)
Standard

@ B12



@ Hotte

muss oder darf man keinen Spass verstehen, wenn man E65 fährt ??
Mir ist schon öfters aufgefallen, daß einige User im E65-Forum sehr empflindlich sind, wenn Kritik an Ihren
"Errungenschaften" geäußert wird.

Da demnächst ein Fahrzeugwechsel ins Haus steht und ich als jahrelanger BMW Fahrer natürlich ein
Auge auf den E66 geworfen habe, hoffe ich nicht das Humorlosigkeit eine Vorraussetzung zum Erwerb eines
solches Fahrzeuges ist.

@ Klaus H.

in Deinem Traumwagen "760Li" wären solche Extras all inclusiv. Ist aber auch eine andere Liga...

@ all

wenn es hier so weitergeht, sollte man dem Webmaster empfehlen, dass E65 Forum zu schließen, bis die
User die Toleranz der E38/E32-Fahrer erreicht haben. Dort gibt es nicht soviel Zoff wie hier.....

Servus aus München

760Li




[Bearbeitet am 23.12.2002 von 760Li]
740d ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 23.12.2002, 20:29   #10
Sackiverpacki
Gast
 
Ort:
Fahrzeug:
Standard

Tut mir leid! Aber wenn dieser von Sachverstand geprägter Mensch B12 einen E65 auf Niveau der A-Klasse stellt werde ich bächtig möse!

Die A-Klasse, mein Lieber, benötigt die Elektronik (ESP) um nicht umzukippen

Der E65 benötigt Dynamic Drive und EDC lediglich um ein Optimum an Fahrkomfort und Fahrdynamik zu erreichen.

Insofern hat sich B12 mit seiner Aussage selbst ins Abseits gestellt. Aber keine Sorge! Der Schiri (das bin ich) hat schon gepfiffen. Der Linienrichter Hotte hat ihn auch schon ermahnt
  Antwort Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wie toll ist Dynamic Drive wirklich charder BMW 7er, Modell E65/E66 11 20.11.2003 15:24
Ausfall Dynamic Drive tobias BMW 7er, Modell E65/E66 3 28.10.2003 14:19
Dynamic Drive - woran sehe ich, dass mein E65 es hat? 735i BMW 7er, Modell E65/E66 2 18.12.2002 16:31


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:31 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group