Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

Modell E65/E66
 Varianten
 Detail-Infos
 Interaktiv
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, Modell E65/E66



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 04.06.2003, 01:23   #1
Oanergehtno
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 18.04.2003
Ort: München
Fahrzeug: X5 3,0d Maritim Bj. 2006
Standard Und es kommt doch ein neu designter 7er

Habe gestern Abend einen Anruf bekommen, dass mein 740d noch diese Woche ausgeliefert wird, der Brief liegt schon beim Händler. Freitag soll dann Übergabe sein. So weit die gute Nachricht (zumindest für mich).

Fahre heute morgen kurz nach 7 Uhr auf der Dingolfinger Autobahn (schön langsam mit offenem Verdeck, war ja schon knackig warm) da rauschen doch 3 abgeklebte Bimmer an mir vorbei. Der Baby-X5, dahinter das 6er Coupe (mit Cabrioverdeck???) und als letzter ein total verkleideter E65 ! Die Jungs scheint ein Tempolimit in keinster Weise zu interessieren, da mein Punktekonto nicht so gut aussieht musste ich sie leider davon fahren lassen.

Habe am Nachmittag gleich mit einem Bekannten aus der Entwicklungsabteilung gesprochen und der meinte, es könnte bereits der neue V10 Diesel gewesen sein, der die 7er Reihe bis zum Ende des Jahres komplettieren soll. So weit so gut, aber trotz Klebe war ein vollkommen anderes Heck zu erkennen, ähnlich dem vom neuen 5er. Offensichtlich ist da doch was im Busch mit einem neuen Design - oder es fahren wie beim 5er mit Absicht falsche Atrappen herum um die Pressefuzzis zu verwirren.

Ich sag erst mal Prosit
Jürgen
Oanergehtno ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 04.06.2003, 03:31   #2
road_trip
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 29.05.2003
Ort:
Fahrzeug: F01 750i xdrive, Boxster S
Standard

Hi!

Genau die Frage habe nach einem "Facelift" des neuen 7ers habe ich meinem Verkäufer auch zuerst gestellt (wie gesagt, ich überlege gerade ob ich mir auch einen holen soll). Er meinte, es kommt definitiv keine optische Überarbeitung (in absehbarer Zeit, d.h. in 2003)! Allerdings sind die Verkäufer auch nicht immer über alles informiert . Dennoch: Er würde es m.E. nicht so doll dementieren, wenn da was im Busch wäre...

Viel Spass mit Deinem neuem 740d! Was hat Dich letzlich dazu gebracht, den 740d dem 745i vorzuziehen?

Gruß,
road_trip.
road_trip ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 04.06.2003, 07:29   #3
ThomasE65
inaktiv, keine gültige e-Mail
 
Registriert seit: 31.01.2003
Ort: RO
Fahrzeug: Porsche 996 Cab.´03 + E66-745Li ´03 + Mini Cooper ´03
Standard

Bei meiner Besprechung zum finalen Abschluß meiner Gurke wo auch einer von der AG dabei war - siehe Forum, hatte ich immer den Eindruck, daß dieses Jahr noch einiges am X5 und am 7er passiert.

Nach meiner Erfahrung mit mehreren BMW-Verkäufern sind diese oft mit die letzten, die etwas erfahren - so auch damals bei Modifikation E38 und E39. Kommt auf den jeweiligen Verkäufer an. Diese bekommen ca. Mittel Juli ein Blatt, wo die Änderungen in Design, Techink und Ausstattung aller Baureihen ganz kurz ohne Detail in dieser Art "Änderungen im Rückleuchtendesign" oder "neue Motoren" draufstehen.

Gut, daß Head-Up, Elektrolenkung, "Menu"-Taste sowie eine komplett andere Software kommt ist klar, aber ich denke mal, daß auch bei der "Optik zum Februar 04 kleine Änderungen" kommen.

Das dürfte dann wohl den derzeitigen Gebrauchtwagenpreisen des 7ers richtig "bekommen"

[Bearbeitet am 4.6.2003 um 07:30 von ThomasE65]

[Bearbeitet am 4.6.2003 um 07:33 von ThomasE65]
ThomasE65 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 04.06.2003, 18:39   #4
Thomas S.
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Thomas S.
 
Registriert seit: 30.10.2002
Ort: Hamburg
Fahrzeug: BMW 728i (E38, 07.96, 1. Hand), Mercedes SL 350 (R230)
Standard HURRA! Das ist der Beweis: Der neue E65 kommt!!

Hallo Jürgen,

Klasse, dass Du Deine Beobachtung auf der Autobahn uns hier gleich mitgeteilt hast: Für mich als "verzweifeltem" BMW-Fan seit langem die beste Nachricht, die ich schon lange ersehnt hatte. Endlich!

Übrigens, ich wäre wahrscheinlich auch etwas ausgeflippt, wenn ich solch einen Konvoi im Rückspiegel entdeckt hätte; ich selbst konnte mir mal in einer kilometerlangen Hetzjagd (so mit 180) einen Mercedes E Prototype "in Ruhe" auf der A7 anschauen, weil er wegen voller linker Spur nicht schneller konnte; aber die Jungs verstehen ihr Handwerk, bei der nächsten Ausfahrt schlug er einen atemberaubenden Haken nach rechts, weg war er.

Für mich ist das nun der endgültige Beweis, dass es (hoffentlich bald) den neu-designten E65 geben und damit das "Hasenstall"-Heck bald einer unrühmlichen, kurzen Episode angehören wird, da kann es jetzt noch so viele "offizielle" Dementis geben; für mich ist klar: der neue E65 kommt.

Damit haben sich meine früheren Beiträge (und auch Warnungen) hier im Forum bestätigt; der Kreis schließt sich jetzt.

Nun kann man nur noch "beten", dass der neue 7er mindestens genauso gut gelingt wie der neue 5er. Es wird vermutlich nicht lange dauern, und so ein "zugeklebter" E65 kommt einem Erlkönig-Jäger vor die Linse.
__________________
Thomas S. ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 04.06.2003, 19:21   #5
Oanergehtno
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 18.04.2003
Ort: München
Fahrzeug: X5 3,0d Maritim Bj. 2006
Standard

@ road_trip

Der 740d war für mich eine rein wirtschaftliche Entscheidung, da ich das Fahrzeug für lange Strecken M-DD-M benötige und ein Benziner mit über 100.000 km Laufleistung einfach keinen Wiederverkaufswert mehr hat.
Dazu kommt die immer größer werdende Preisdifferenz zwischen Diesel und Super. Da ich die 250 kmh als Reisegeschwindigkeit nutze wenn immer es geht (ich fahre viel nachts), kam der 730d nicht in Frage.

@ thomas s

Also die Testfahrer verstehen wirklich ihren Job. Der 7er blockte nach Hinten alles ab und lies die leistungsmäßig schwächeren davon ziehen. Dann Gas geben, links - recht - links überholen, Tempolimit 100
und schon waren alle weg.

Der 7er war so stark abgeklebt, der sah aus wie eine Pappschchtel auf Rädern, also vom neuen Design war außer dem neuen Kofferraum und Rückleuchten nichts zu erkennen. Persönlich halte ich ein Designwechsel für Harakiri, denn die ohnehin miesen Gebrauchtwagenpreise sind dann dem freien Fall preisgegeben.

So Long
Jürgen
Oanergehtno ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 04.06.2003, 19:38   #6
735i
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 22.11.2002
Ort:
Fahrzeug: E65 730d BJ 02/2005
Standard

Zitat:
Original geschrieben von Oanergehtno
Persönlich halte ich ein Designwechsel für Harakiri, denn die ohnehin miesen Gebrauchtwagenpreise sind dann dem freien Fall preisgegeben.

So Long
Jürgen
Sicher täte ein neues Design den Gebrauchtwagenpreisen nicht gut, keine Frage.
Aber wenn man heute ein Auto, das nicht mal 18 Monate alt ist, mit 50% Nachlass auf den ursprünglichen Kaufpreis kaufen kann, dann weiss ich nicht, wieviel Rabatt es wegen der geänderten Heckklappe noch geben soll?
Ehrlich gesagt habe ich bei Unterschrift unter meinen Gebrauchtwagenkaufvertrag im November 02 fest mit einem echten Facelift im Laufe des Jahres 2003 gerechnet. Nur zwischendurch hatte ich (u.a. auch aufgrund von Gerüchten hier im Forum) die Hoffnung, dass es nicht dazu kommen würde.


Gruß




735i
735i ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 04.06.2003, 19:46   #7
Thomas S.
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Thomas S.
 
Registriert seit: 30.10.2002
Ort: Hamburg
Fahrzeug: BMW 728i (E38, 07.96, 1. Hand), Mercedes SL 350 (R230)
Standard

@ Jürgen

Sicher ist eine Überarbeitung nach so kurzer Zeit keine leichte Entscheidung, aber lieber "ein Ende mit Schrecken" als "ein Schrecken ohne Ende", ich glaube, lange wäre es nicht mehr so weiter gegangen.

Denke mal an Rover / Land Rover. Da wurden von den Münchnern mit hohem Aufwand wirklich erstklassige Fahrzeuge auf die Beine gestellt ( Rover 75 und Range Rover). Aber das teure Pfund durchkreuzte alle Pläne. So wurde die gesamte Beteiligung kurzentschlossen für ein symbolisches Pfund an einen Investor (MG) und Ford "verkauft". Das muss damals richtig weh getan haben. Danach konnte BMW jedoch "unbelastet" mit Konzentration auf das Kerngeschäft und dem tollen Mini zu einem neuen Höhenflug ansetzen.

Wünschen wir uns für den "neuen" 7er, dass auch er wieder zu neuen Höhen aufsteigt (so, wie es sich für einen "richtigen" BMW gehört).

[Bearbeitet am 4.6.2003 um 10:46 von Thomas S.]
Thomas S. ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 04.06.2003, 20:03   #8
ThomasE65
inaktiv, keine gültige e-Mail
 
Registriert seit: 31.01.2003
Ort: RO
Fahrzeug: Porsche 996 Cab.´03 + E66-745Li ´03 + Mini Cooper ´03
Standard

@oanergehtno

den BMW-Konzern zu verstehen ist eine Sache, aber Kunden, die z.T. über 100 t€-Teile kaufen-leasen-finanzieren - wie auch immer- derartig so zu verprellen ist eine andere Sache.

Da ich -wie Du weißt- glücklicherweise meinen E65 am Montag rückabgewickelt habe, erlaube ich mir anzumerken, daß zwar mein gestern neu ausgeliefertes scharf gepfeffertes Fahrzeug mehr Spirt braucht, dieses aber in Relation zu Leistung und Wertverlust auch bei 40l/100km noch "wirtschaftlicher" fährt. Und ich muß sagen, nach einer gewissen Eingewöhnung (Garage etwas eng) : perfekt :-) :cool:

Bin echt gespannt und trau mich fast zu wetten, daß 03/04 ein umfangreiches Facelift beim 7er kommt.

Grüße vom Chiemgau

Tom
ThomasE65 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 04.06.2003, 20:20   #9
Elmar
Rooaaaaaaar!
 
Benutzerbild von Elmar
 
Registriert seit: 26.09.2002
Ort:
Fahrzeug: BMW Z4 sDrive 35iS
Standard

@ ThomasE65

Und was fährst Du nun ?

Mit 40 Liter auf 100 km und für die Garage zu klein kann es ja nur ein AM Hummer sein ?

Schönen Gruß,
Elmar
Elmar ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 04.06.2003, 22:16   #10
Segler740d
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 01.04.2003
Ort: Berlin
Fahrzeug: BMW E38 740d und Golf IV GTI
Standard

Hallo,

an eine baldige Überarbeitung glaube ich erst, wenn ich geliftetes Fahrzeug im Showroom stehen sehe.

@ Elmar, naja, Thomas könnte ja auch auf einen Smart mit Extremverspoilerung, verlängertem Radstand und Loch im Tank(für die 40l ) sein... Mal im Ernst, würde mich auch interessieren.

MfG.

Segler740d
Segler740d ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:26 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group