Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

Modell E65/E66
 Varianten
 Detail-Infos
 Interaktiv
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, Modell E65/E66



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 06.09.2020, 00:46   #1
MasterXX123
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von MasterXX123
 
Registriert seit: 11.11.2011
Ort: Berlin
Fahrzeug: BMW 745i MFL 12/2003
Standard Zündkerzenschacht 4 defekt?

Hallo zusammen,
habe heute bei meinem V8 die Zündkerzen gewechselt. Den Zylinder 4 (Beifahrer am Innenraum) konnte ich jedoch nicht wechseln. Das Werkzeug stößt auf einen gummieartigen Widerstand.

Hier im Video sieht man, dass im Schacht was gebrochen ist:
Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) https://photos.app.goo.gl/ctYB5UVS9rk8MEWi7

Die Zündspule ging problemlos wieder rein und der Wagen fährt einfandfrei.

Frage: Was ist da defekt, wie bekommt man das repariert,um die Zündkerze zu wechseln?

Habt ihr sowas schon mal gesehen?
Ja, (nur in diesem) Kerzenschacht ist Öl.

Grüße und danke,
Master

Geändert von MasterXX123 (06.09.2020 um 10:16 Uhr).
MasterXX123 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 06.09.2020, 09:26   #2
stompy0815
Mitglied
 
Benutzerbild von stompy0815
 
Registriert seit: 12.11.2019
Ort: Kressberg
Fahrzeug: E65-735i (05.2002)
Standard

Kann das sein dass das die Gummitülle ist? Die steckt normal am unteren Teil der Zündspule und ist wohl auf der Kerze stecken geblieben?
Durch Öl im Schacht ist das Recht rutschig und wird schwer raus zu bekommen sein.
Ist mir auch schon passiert. Ich hab's mit einem flexiblen Teleskopgreifer wieder raus bekommen. Ursache war ein riss im Gummi, dadurch hatte er keine Spannung mehr auf der Zündspule. Hab die Gummis nicht einzeln gefunden, brauchst wohl dann ne neue Zündspule.
Das ist aber nicht die Ursache für das Öl. Das liegt vermutlich am Kerzenschacht

Gruß Michael
stompy0815 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 06.09.2020, 09:58   #3
bmw-master1979
Hamann7
 
Benutzerbild von bmw-master1979
 
Registriert seit: 30.08.2017
Ort: Mannheim
Fahrzeug: E65-735i (12.03),E65-730d (10.08),F-07 535i (04.10)
Standard

Sieht aus wie das Unterteil der Zündspule,
oder den Gummiring von der Zündkerzen - Nuss.
Evtl. wurde das vorher schon drin gelassen.
Zum Ölverlust, entweder ist die Kerze nicht richtig fest,
oder der Zündkerzen - Schacht, was schon vorher gepostet wurde, ist undicht.

Mfg Laki
bmw-master1979 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 06.09.2020, 10:16   #4
MasterXX123
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von MasterXX123
 
Registriert seit: 11.11.2011
Ort: Berlin
Fahrzeug: BMW 745i MFL 12/2003
Standard

Hallo,

danke für die Hinweise!
Ich denke ihr habt recht und es die Gummiehülle der Zündspule. Ich freue mich schon auf die Fummelarbeit, um das rauszubekommen

Ich werde berichten.

Schönen Sonntag und Grüße!
MasterXX123 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 06.09.2020, 10:25   #5
bmw-master1979
Hamann7
 
Benutzerbild von bmw-master1979
 
Registriert seit: 30.08.2017
Ort: Mannheim
Fahrzeug: E65-735i (12.03),E65-730d (10.08),F-07 535i (04.10)
Standard

Du kannst ein Stück Draht, wie einen Angel-hacken biegen und versuchen zu Angeln, viel Erfolg

Mfg Laki
bmw-master1979 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 06.09.2020, 17:17   #6
stompy0815
Mitglied
 
Benutzerbild von stompy0815
 
Registriert seit: 12.11.2019
Ort: Kressberg
Fahrzeug: E65-735i (05.2002)
Standard

Zitat:
Zitat von MasterXX123 Beitrag anzeigen

Ich freue mich schon auf die Fummelarbeit, um das rauszubekommen
Und immer wieder die Frage:
warum passiert das immer da wo man so besch.... ran kommt
stompy0815 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 06.09.2020, 17:43   #7
D.R.I.V.E.R
Radarhasser
 
Benutzerbild von D.R.I.V.E.R
 
Registriert seit: 06.09.2003
Ort: Bei Wiesbaden
Fahrzeug: 730D E65 Bj 09.05 Yamaha R1 RN19
Standard

Nachdem du das Gummi raus gepopelt hast würde den Schacht mit Druckluft ausblasen bevor ich die Kerze rausschrauben damit nix in den Zylinder fällt!
D.R.I.V.E.R ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Motorraum: Unterlegscheibe der Zylinderkopfschraube aus Zündkerzenschacht herausholen Dynamics E38: Tipps & Tricks 4 14.05.2017 10:13
E38-Teile: 5HP24 Getriebe, defekt/nicht defekt für 735i Bj.99 Bmwkrank Suche... 0 22.04.2014 18:34
E38-Teile: 16:9 defekt 740 flo Suche... 3 13.05.2012 11:15
Elektrik: HILFE geschwindigkeitsanzeige defekt und digitale reichweite defekt ! bmwfreund78 BMW 7er, Modell E38 13 12.05.2009 13:31
Elektrik: MK3 defekt? cocoon BMW 7er, Modell E38 2 05.11.2007 17:22


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:26 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group