Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

Modell E65/E66
 Varianten
 Detail-Infos
 Interaktiv
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, Modell E65/E66



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 04.08.2013, 23:11   #1
Mafia 1988
Diplomatenfahrzeug-Fahrer
 
Benutzerbild von Mafia 1988
 
Registriert seit: 26.05.2012
Ort: Düsseldorf(D), Istanbul(TR)
Fahrzeug: BMW 750Li, BMW 118i, Opel Astra H
Standard Ölstandsanzeige

Hallo zusammen!

Ich befinde mich mit dem 750er immer noch in Istanbul und habe momentan zum Glück keine grösseren Probleme gehabt, ausser einem Fehlalarm bezüglich ausgefallenem EDC. Aber nun zum Thema: Mir ist bei der Ölstandsanzeige aufgefallen, dass ein Balken fehlt, also gehe ich davon aus, dass jetzt auch wirklich etwas Öl fehlt. Letzter Ölwechsel war bei 136000km, habe jetzt 147000km drauf. Kann man mit einem fehlenden Balken noch langere Zeit fahren oder soll ich lieber Öl nachfüllen oder sogar einen Ölwechsel durchführen lassen? Was meint ihr, welches eine bessere Option ist? Ist der Ölverbrauch auf 11000km auch normal oder sollte man sich schon Sorgen machen?

Freue mich auf eure Antworten!

Grüsse
__________________
>>> Богатство, власт, чест и гордост <<<
Mafia 1988 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 05.08.2013, 00:36   #2
MTC
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von MTC
 
Registriert seit: 06.03.2008
Ort: S
Fahrzeug: 760i (12/04)
Standard

Hi.

Ein fehlender Balken in 11000km ist ein gesundes Zeichen! Ölverbrauch ist ja sowieso immer vorhanden, von daher brauchst du dir keine Sorgen machen. Und beim Nachkippen müsste man schon aufpassen, da nicht mehr als 200ml zum HÖCHSTstand fehlen. Zu viel Öl ist nämlich auch nicht gut. Mach dir keinen Kopf und genieße deinen Urlaub!

LG
__________________
Durchschnittsverbrauch meines Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) 760i:

Je mehr Käse desto mehr Löcher,
Je mehr Löcher desto weniger Käse,
Ergo: Je mehr Käse, desto weniger Käse.
MTC ist gerade online   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 05.08.2013, 00:40   #3
Widowmaker
Stauanführer
Premium Mitglied
 
Benutzerbild von Widowmaker
 
Registriert seit: 14.02.2007
Ort: Bochum
Fahrzeug: E65-750i (08.06)/ F21 116i (06.13)
Standard

Hi,
ein Balken auf 11000Km ist meines erachtens völlig normal,
meiner verhält sich da nicht anders!
Motoren verbrauchen halt Öl, auch wenn viele das nicht glauben wollen!

Ich würde im Urlaub ein wenig nachfüllen und gut ist, allerdings bin ich auch kein Freund von den 30000er Wechselintervallen, frisches Öl schadet nie !
Widowmaker ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 05.08.2013, 04:56   #4
Gegenwind
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 03.02.2011
Ort: Oberstenfeld
Fahrzeug: e60 550iA LCI LPG PrinsVSI
Standard

Zitat:
Zitat von Widowmaker Beitrag anzeigen
Hi,
...frisches Öl schadet nie !
Manchmal geht`s gerade mit frischem Öl los mit den Ventilschaft(un)dichtungen...
Gegenwind ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 17.08.2013, 16:51   #5
Mafia 1988
Diplomatenfahrzeug-Fahrer
 
Benutzerbild von Mafia 1988
 
Registriert seit: 26.05.2012
Ort: Düsseldorf(D), Istanbul(TR)
Fahrzeug: BMW 750Li, BMW 118i, Opel Astra H
Standard

Hi,

Ich muss mal kurz dieses Thema wieder beleben. Ich bin seit heute morgen wieder zurück in Deutschland und hatte auf der 2500km langen Fahrt aus Istanbul zum Glück keine Probleme, außer dass bei den regelmäßigen Kontrollen des Ölstandes aufgefallen ist, dass in der zwischenzeit in Serbien noch ein zweiter Balken fehlte, der kurioserweise in Slowenien wieder auf dem Display aufgetaucht ist und bis zur Haustür auch nicht wieder verschwand... Habe jetzt genau 150500km auf der Uhr und würde mal vorsichtshalber mal wissen, was da los war
Mafia 1988 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 17.08.2013, 16:59   #6
krie6hofv
offline
 
Benutzerbild von krie6hofv
 
Registriert seit: 28.04.2008
Ort:
Fahrzeug: e65
Standard

Was machst du dir wegen der ungenauen Anzeige so Sorgen
200-400ml auf 14.500km ist doch vollkommen i.O. kippt halt ein bisschen was drauf und fertig.
__________________
krie6hofv ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 18.08.2013, 00:09   #7
BMWFÜRIMMER
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von BMWFÜRIMMER
 
Registriert seit: 24.07.2011
Ort: Hannover
Fahrzeug: E66-750Li
Standard

Zitat:
Zitat von krie6hofv Beitrag anzeigen
Was machst du dir wegen der ungenauen Anzeige so Sorgen
200-400ml auf 14.500km ist doch vollkommen i.O. kippt halt ein bisschen was drauf und fertig.
Genau so sehe ich das auch, absolut im grünen Bereich!!!!! Nullm Panik

Viel mehr sorgen würde ich mir um Fahwerk z.b. Querlenker sorgen machen nach der Kilometerleistung und auf den Straßen als um den Ölverbrauch!!!!!!!!!
BMWFÜRIMMER ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 14.08.2015, 15:00   #8
arthus
Kuh-Fetischist
 
Benutzerbild von arthus
 
Registriert seit: 20.07.2010
Ort: Bremerhaven
Fahrzeug: E65-750i 05/05 ; F01-750iX 08/12
Standard

Mal eben kurz zwischendurch, kann der VFL die Ölstandsanzeige im FL MMIGT nicht bedienen ? codiert ist sie jedenfalls bzw im MMIGT auf aktiv gesetzt ...

Nur am Rande , ich konnte im VFL 2002 das MMIGT aus 2006 ohne Änderung des FA codieren...
__________________
"Ein Maschinenbauer der nicht säuft, ist wie ein Motor der nicht läuft ..."
arthus ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 19.08.2015, 10:52   #9
arthus
Kuh-Fetischist
 
Benutzerbild von arthus
 
Registriert seit: 20.07.2010
Ort: Bremerhaven
Fahrzeug: E65-750i 05/05 ; F01-750iX 08/12
Standard

Sie wird mir auch als Menüpunkt angezeigt und ich kann sie auswählen, nur die eigentliche Anzeige, also der Füllstandsbalken ist nicht vorhanden

Jemand ne Idee ?
arthus ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 23.08.2015, 10:07   #10
stoneymahoney
Mitglied
 
Registriert seit: 12.09.2013
Ort: Hildesheim
Fahrzeug: e65-730d (03.03)
Standard

Moin,

ich weiß nur wie es beim VFL 730D ist: Der Sensor für die Ölstandanzeige ist ein anderer beim FL. Leider passt der FL Sensor auch nicht in die Ölwanne des VFL.

Ich denke, dass die Anzeige der Menge nur mit dem FL Sensor funktioniert.
stoneymahoney ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
e66, öl nachfüllen, ölstandsanzeige, ölwechsel


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kann man der Ölstandsanzeige trauen? esau BMW 7er, Modell F01/F02 13 31.01.2012 18:30


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:15 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group