Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

Modell E65/E66
 Varianten
 Detail-Infos
 Interaktiv
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, Modell E65/E66



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 06.11.2010, 16:44   #1
schirk2000
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 17.03.2010
Ort:
Fahrzeug: E66-730d (11.06)
Frage Tempomat bremst nicht!

Hallo Leute,

ich fahre einen e65 (730d) Bj. 2006

In den Tempomat kann ich verschiedenen Geschwindigkeiten eingeben aber wenn es mal bergab geht, dann bremst er das Fz. nicht ab!

Hatte vorher einen DB 220CDI (Bj. 2006) auch mit Serientempomat der den Wagen auch bergab auf der eingestellten Geschwingkeit gehalten hat.

Ich denke ein Auto was doppelt so teuer war wie der DB sollte dies auch leisten!

Ist mein Tempomat defekt, oder will BMW das man sich für solch eine Funktion dann ACC noch dazu bestellen muss?

Gruß
schirk2000 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 06.11.2010, 16:53   #2
mstenz
Mitglied
 
Registriert seit: 17.10.2010
Ort: Neuschwanstein lässt Grüßen
Fahrzeug: E66-760iL(11.06)
Standard

wusste gar nicht, dass man Tempomat auch ohne ACC bekommt.
Ich habe ACC und er bremst auch ab
mstenz ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 06.11.2010, 17:51   #3
Axel Brinkmann
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Axel Brinkmann
 
Registriert seit: 27.08.2002
Ort: Spenge
Fahrzeug: E66 760Li 05/2004 -:- MB: R 320 -:-´94er E32 750iL FL Individual LAGERFELD EDITION, fast Highline, in Mica-Schwarz ;E32 730i V8 12/1993 in Fjordgrau
Standard

Ein Tempomat (alleine) hat nicht die Aufgabe den Wagen abzubremsen sondern nur die Geschwindigkeit nicht abfallen zu lassen.

Da wir schon das ACC nötig sein.
__________________
So verbleibe ich mit freundlichem Gruß

Axel
WOLLT IHR?
MEHR ENERGIE --- MEHR RENTE --- BESSERE GESUNDHEIT
PASSIVES EINKOMMEN
Dann fragt mich!



Tun Sie alles, was Sie tun können, und Sie werden alles erreichen!
ARTHUR L. WILLIAMS
Axel Brinkmann ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 06.11.2010, 17:54   #4
santa_tobi
Gast
 
Ort:
Fahrzeug:
Standard

Zitat:
Zitat von schirk2000 Beitrag anzeigen
Hallo Leute,

ich fahre einen e65 (730d) Bj. 2006

In den Tempomat kann ich verschiedenen Geschwindigkeiten eingeben aber wenn es mal bergab geht, dann bremst er das Fz. nicht ab!

Hatte vorher einen DB 220CDI (Bj. 2006) auch mit Serientempomat der den Wagen auch bergab auf der eingestellten Geschwingkeit gehalten hat.

Ich denke ein Auto was doppelt so teuer war wie der DB sollte dies auch leisten!

Ist mein Tempomat defekt, oder will BMW das man sich für solch eine Funktion dann ACC noch dazu bestellen muss?

Gruß
Also BMW: Tempomat= Hält die Geschwindigkeit
ACC= Hält die Geschwindigkeit und Abstand in 4 Stufen
[Bremst, beschleunigt je nach Fahrweise des Vorausfahrenden; Ist der Abstand zum vorausfahrendem Fahrzeug zu groß oder kein Auto vor einem: wird die Geschwindigkeit gehalten]
BMW ≄ DB [Mercedes]
  Antwort Mit Zitat antworten
Alt 06.11.2010, 18:09   #5
bommelmann
Energieeffizienzklasse A
 
Benutzerbild von bommelmann
 
Registriert seit: 25.01.2006
Ort: Berlin
Fahrzeug: G11 730d PD 02/2019, Volvo 850 2.0 10V
Standard

Beim E65 habe ich auch kein ACC und die Erfahrung zeigt, dass er bergab die Geschwindigkeit konstant hält.

Beim Chevy Tahoe im Urlaub sah das gaaaaanz anders aus. Der hat die Geschwindigkeit nur bei geraden Strecken oder bergauf gehalten. Abwärts ging es im "freien Fall".
bommelmann ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 06.11.2010, 18:16   #6
Hisholy
Geistiger Tiefflieger
 
Benutzerbild von Hisholy
 
Registriert seit: 28.05.2006
Ort: Neunkirchen-Seelscheid
Fahrzeug: E65 740i Prins VSI, E34-520i
Standard

Mein Tempomat schaltet, wenn bergab die Geschwindigkeit steigt, das Getriebe zurück um eine Abbremsung zu erreichen. Und ACC hat meiner nicht.
Hisholy ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 06.11.2010, 18:20   #7
schirk2000
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 17.03.2010
Ort:
Fahrzeug: E66-730d (11.06)
Standard

Der Tempomat beschleunigt, auf die eingegebene Geschwindigkeit und hält diese! Aber bei einer Bergabfahrt wird der Wagen immer schneller.
Also hält der Tempomat die Geschwindigkeit in diesem Fall nicht!

Ist das normal oder ein defekt!

Ich denke bei einem 100000€ Auto sollte die Geschwindigkeit auch bergab gehalten werden!

Gruß
Schirk
schirk2000 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 06.11.2010, 18:40   #8
McDeath
Kugelsichere Seele
 
Benutzerbild von McDeath
 
Registriert seit: 06.11.2004
Ort: Lahnstein
Fahrzeug: ---
Standard

falsch.

bmw bietet seit dem 6er tempomat mit bremseingriff an.
habe ich vorgestern noch im Z4 konfiguriert.

vermutlich muss aber eine anti-idioten-funktion im verborgenen schlummern?
denn seit dem ich das weiß, stelle ich mir immer wieder so ein mit narren besetztes auto vor:

10km die alpen bergab, höchster gang eingelegt, tempomat auf 50km/h
McDeath ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 06.11.2010, 18:43   #9
NeXus
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von NeXus
 
Registriert seit: 24.12.2008
Ort: Bonn/ Bayreuth
Fahrzeug: Audi A7 4K // Mercedes E220dT W213 // Golf GTI Clubsport
Standard

Beim normalen Tempomaten wird die bremse nicht benutzt lediglich die Motorbremse kommt zumm einsatz
__________________
mfG
Toan
NeXus ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 07.11.2010, 08:36   #10
bommelmann
Energieeffizienzklasse A
 
Benutzerbild von bommelmann
 
Registriert seit: 25.01.2006
Ort: Berlin
Fahrzeug: G11 730d PD 02/2019, Volvo 850 2.0 10V
Standard

Jo, und die funktioniert beim E65 bergab sehr gut.

Dann liegt wohl das Eingangsproblem entweder an einem Defekt oder an der im vorletzen Post genannten Codierung.

Beim F01 habe ich ACC und der bremst auch ab, wenn ich von z.B. 60 auf 50 schalte, also nicht nur bergab.
bommelmann ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Motorraum: Tempomat schaltet nicht ab Machti BMW 7er, Modell E32 4 04.05.2009 22:28
Tempomat geht nicht SuperMuscleCar BMW 7er, Modell E32 3 09.04.2009 08:52
Elektrik: Tempomat reagiert nicht M Garage BMW 7er, Modell E32 6 04.03.2005 21:39
Tempomat funktioniert nicht GJS BMW 7er, Modell E32 8 18.06.2004 10:27
Bremst der Tempomat? Warum schlupfst beim Beschleunigen? Ice-T BMW 7er, Modell E38 26 03.01.2004 23:34


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:57 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group