Start » Service » News Seite drucken | Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com Logo
BMW 330e
BMW 300e
 BMW iPerformance
News-Menü
 News-Kategorien
 7-forum.com Service
BMW 3er Facelift
Logo Techno Classica 2014
 Detail-Infos
 im Kontext
IAA 2015
BMW auf der IAA 2013
 IAA 2015: Fotos
 Neuheiten
 BMW auf der IAA
 MINI auf der IAA
 Rolls-Royce
 Alpina auf der IAA
 IAA Rückblick


 
 Hersteller-News  

Kategorie: Hybrid iPerformance

BMW-Modellreihe: F30

03.09.2015
Der neue BMW 330e mit Plugin-Hybrid Antrieb.
 

Highlights.

  • Mit dem neuen BMW 330e erweitert BMW seine 3er Reihe um eine Variante mit Plug-in-Hybrid-Antrieb für höchste Ansprüche an Dynamik und Effizienz.

  • BMW eDrive Elektromotor und Vierzylinder-Verbrennungsmotor ermöglichen begeisternde Fahrleistungen und markentypische Fahrfreude.

  • Im reinen Elektrobetrieb lokal emissionsfrei und damit perfekt geeignet für den urbanen Verkehr sowie zum Pendeln in die Stadt.

  • Vierzylinder-Verbrennungsmotor mit BMW TwinPower Turbo Technologie und 135 kW/184 PS. Elektromotor mit 65 kW/88 PS, Systemleistung: 185 kW/252 PS, maximales Drehmoment 420 Nm (Kraftstoffverbrauch kombiniert: 2,1 – 1,9 l/100 km; CO2-Emissionen kombiniert: 49 – 44 g/km)*.

  • BMW eDrive boostet permanent mit 100 Nm und kurzfristig mit bis zu 250 Nm.

  • Beschleunigung von 0 bis 100 km/h in 6,1 Sekunden, Höchstgeschwindigkeit 225 km/h.

  • Elektrische Höchstgeschwindigkeit 120 km/h.

  • Rein elektrische Reichweite bis zu 40 Kilometer.

  • Reichweite im Praxisbetrieb bis zu 600 Kilometer.

  • Kapazität Hochvoltspeicher 7,6 kWh.

  • Hochvoltspeicher an herkömmlicher Haushaltssteckdose über mitgeliefertes Standardladekabel in rund drei Stunden und 15 Minuten komplett aufladbar; im Rahmen von BMW 360° ELECTRIC mit der BMW i Wallbox schnelleres und komfortableres Laden in zwei Stunden und 15 Minuten möglich; über den Mobilitätsservice ChargeNow besonders schnelle und einfache Suche und Nutzung öffentlicher Ladestationen.

  • Kombination von Hinterradantrieb und ausgewogener Gewichtsverteilung garantiert markentypische Fahrdynamik bei gleichzeitig effizienter Mobilität mit hoher Reichweite.

  • Platzierung des Elektromotors vor dem serienmäßigen 8-Gang Steptronic Getriebe zur Nutzung der Getriebeübersetzungen auch für den rein elektrischen Antrieb.

  • Auch mit Elektroantrieb alltagstauglicher Kofferraum mit 370 Liter nutzbarem Volumen und voller Durchlademöglichkeit.

 

Kultivierte Sportlichkeit und hohe Effizienz.

Mit dem neuen BMW 330e erweitert BMW die Freude am Fahren um eine weitere innovative Variante. Mit seinem Plug-in-Hybrid-Antrieb verbindet die jüngste BMW 3er Variante markentypische Fahrdynamik mit der Möglichkeit, lokal emissionsfrei elektrisch zu fahren, und bietet gleichzeitig höchste Effizienz auf der Langstrecke. Im BMW 330e verbinden sich so hohe Dynamik und extrem niedriger Kraftstoffverbrauch. Dank der Kombination der BMW EfficientDynamics Technologie BMW eDrive mit dem BMW TwinPower Turbo Benzinmotor konnte ein effizienter und dynamischer Plug-in-Hybrid- Antrieb realisiert werden, der perfekt zur Marke BMW passt: fahrdynamisch, elektrisch lokal emissionsfrei und effizient.

BMW 330e

Für eine BMW typische Fahrdynamik kombiniert der Plug-in-Hybrid-Antrieb einen modernen Elektromotor mit 65 kW/88 PS und einem maximalen Drehmoment von 250 Nm mit einem Vierzylinder-Verbrennungsmotor, der 135 kW/184 PS leistet und 290 Nm Drehmoment produziert. Der kombinierte Durchschnittsverbrauch gemäß NEFZ beträgt 2,1 bis 1,9 Liter* pro 100 Kilometer, der entsprechende CO2-Ausstoß 49 bis 44 g/km*. Mit einer Systemleistung von 185 kW/252 PS und einem maximalen Drehmoment von 420 Nm beschleunigt der BMW 330e in 6,1 Sekunden aus dem Stand auf 100 km/h und erreicht eine Höchstgeschwindigkeit von 225 km/h. Im praktischen Fahrbetrieb ergibt sich eine Reichweite bis zu 600 Kilometer. Elektromotor und Verbrennungsmotor treiben über das serienmäßige 8-Gang Steptronic Getriebe die Hinterräder der Limousine an. Durch die Anordnung des Elektromotors vor dem Getriebe werden die Getriebeübersetzungen auch bei rein elektrischem Antrieb genutzt. So kann auf die Verwendung eines Drehmomentwandlers verzichtet werden, was das Mehrgewicht der zusätzlichen Antriebseinheit teilweise ausgleicht.

Kraftentfaltung wie ein großvolumiger Verbrenner.

Bei der Abstimmung der Antriebseinheit kommt eine Betriebsstrategie mit permanentem Elektro-Boost zum Einsatz. Dabei unterstützt der Elektromotor den Verbrennungsmotor mit 100 Nm Drehmoment und kann kurzfristig – abhängig von der Stellung des Fahrpedals – bis zu 250 Nm zusätzliches Drehmoment zuliefern. Im Fahrbetrieb ist diese Auslegung durch einen jederzeit überaus kraftvollen Durchzug spürbar, der auf dem Niveau eines großvolumigen Verbrennungsmotors liegt. Und weil jederzeit ausreichend Kraft zur Verfügung steht, stellt sich ein überlegenes und entspanntes Fahrgefühl ein, Überholvorgänge werden verkürzt und auf allen Strecken bietet der BMW 330e begeisternden Fahrspaß.

Der aus Lithium-Ionen-Zellen bestehende Hochvolt-Energiespeicher befindet sich unterhalb des Kofferraums und verfügt über eine effiziente Kältemittel- Kühlung mit hochintegriertem Niedertemperaturkreislauf. Die Batterie bietet eine Gesamtkapazität von 7,6 kWh, die eine rein elektrische und damit lokal emissionsfreie Reichweite von rund 40 Kilometer ermöglicht. Das prädestiniert den BMW 330e für den Einsatz in urbanen Ballungsgebieten oder auch für Berufspendler. Während der BMW 330e geparkt ist, kann der Hochvoltspeicher sowohl über eine konventionelle Haushaltssteckdose als auch an einer BMW i Wallbox geladen werden: Bei Verwendung der BMW i Wallbox mit 4,6 kW Ladeleistung ist der Speicher bereits nach zwei Stunden und 15 Minuten wieder voll aufgeladen; steht nur eine Haushaltssteckdose zur Verfügung, ist der Hochvolt-Energiespeicher nach drei Stunden und 15 Minuten voll.

BMW 330e

Durch die geschickte Integration des Hochvolt-Energiespeichers in der Ablage unter dem Kofferraum verfügt der BMW 330e über einen ebenen Kofferraumboden und das optionale Durchladesystem mit Dreiteilung der Rücklehne (Verhältnis 40:20:40) bleibt uneingeschränkt verfügbar. Zusammen mit einem Kofferraumvolumen von 370 Liter bietet der neue BMW 330e also die volle Alltagstauglichkeit einer Limousine der BMW 3er Reihe. Außerdem ermöglicht die intelligente Platzierung der Komponenten des elektrischen Antriebs eine ausgewogene Achslast-Verteilung – 50 Prozent auf der Vorderachse, 50 Prozent auf der Hinterachse – und schafft so die Voraussetzungen für jenes dynamische und handliche Fahrverhalten, das typisch ist für alle BMW der 3er Reihe.

BMW eDrive arbeitet individuell und vorausschauend.

Neben dem Fahrerlebnisschalter mit den Einstellungen SPORT, COMFORT und ECO PRO kann auch die Wirkungsweise des BMW eDrive über einen Toggle-Taster in der Mittelkonsole auf die jeweilige Fahrzeugnutzung abgestimmt werden. Dazu stehen drei Fahrmodi zur Verfügung: AUTO eDRIVE, MAX eDRIVE und SAVE BATTERY. AUTO eDRIVE stellt in allen Fahrsituationen ein optimales Zusammenspiel von Verbrennungs- und Elektromotor sicher und ermöglicht eine rein elektrische Höchstgeschwindigkeit von 80 km/h. Als Grundeinstellung wird dieser Modus automatisch nach jedem Neustart des Fahrzeugs aktiviert.

Im Modus MAX eDRIVE fährt der BMW 330e rein elektrisch. Dazu nutzt er die volle Leistung des Elektroantriebs und erreicht eine Höchstgeschwindigkeit von 120 km/h. Da er in diesem rein elektrischen Modus bis zu 40 Kilometer zurücklegen kann, ist der BMW 330e beispielsweise für Berufspendler oder Bewohner eines urbanen Ballungsraum das ideale Fahrzeug, weil er es ermöglicht, die tagtäglich anfallenden Fahrstrecken besonders effizient und umweltschonend zu absolvieren. Der Zustart des Verbrennungsmotors ist jedoch jederzeit per Kickdown-Stellung des Fahrpedals möglich, was sich immer dann anbietet, wenn zusätzlicher Kraftbedarf, zum Beispiel bei einem Überholvorgang, gewünscht wird.

Der Modus SAVE BATTERY ermöglicht es, die Energiekapazitäten der Batterie bewusst konstant zu halten beziehungsweise bei einem Ladezustand von weniger als 50 Prozent diesen anzuheben. Bei Bedarf kann diese Energie dann etwa für rein elektrisches Fahren auf einem durch den Stadtverkehr führenden Teilstück genutzt werden.

BMW 330e

BMW ConnectedDrive unterstützt den Fahrer vielfach.

Einen nochmals optimierten Einsatz der verfügbaren elektrischen Energie ermöglicht BMW ConnectedDrive in Verbindung mit einem Navigationssystem. Dann unterstützt das System den Fahrer durch vorausschauendes Energiemanagement und errechnet eine Betriebsstrategie, die den Plug-in-Hybrid-Antrieb in Abhängigkeit vom Fahr- und Streckenprofil bestmöglich nutzt. Das System stimmt die Antriebsstrategie auf den gesamten Streckenverlauf so ab, dass Ortsdurchfahrten rein elektrisch passiert werden und zum Beispiel in Bergaufpassagen elektrische Energie genutzt wird, um auf einer sich anschließenden Gefällstrecke das volle Rekuperationspotenzial nutzen zu können. Damit ist der BMW 330e perfekt in der Lage, sowohl regional emissionsfrei zu fahren, bei Bedarf aber auch lange Strecken höchst effizient und umweltschonend zurückzulegen. Wie alle Limousinen der BMW 3er Reihe bietet auch der BMW 330e einen komfortablen, hochwertigen Innenraum mit fünf Sitzplätzen, praktischen Details und der BMW typischen ergonomischen Bedienung. Außerdem verfügt der BMW 330e serienmäßig über eine Standheizung und -kühlung mit 5 kW Leistung. Diese wird entweder über eine Taste am Fahrzeugschlüssel aktiviert, ist mittels eines Zwei-Wochen-Timers über das iDrive Bediensystem oder mittels der

BMW ConnectedDrive App auf dem Smartphone programmierbar. Die Anzeige erfolgt dann im Control Display.

Vorläufige Werte. Die Verbrauchswerte wurden auf Basis des EU-Testzyklus für Plug-in-Hybrid-Fahrzeuge ermittelt, abhängig vom Reifenformat.

Quelle: BMW Presse Mappe vom 03.09.2015


 

Bitte empfehlen Sie diesen Artikel weiter:


 

 
 

 Kommentare zur Meldung: 0
Ihr Name:
 


Anzeige
 
 
Netzwerk
 
Bitte folgen Sie uns:
 
7-forum.com bei Facebook7-forum.com bei google+
7-forum.com bei YouTube7-forum.com bei Twitter
7-forum.com News im RSS Feed
 
Neu: 7-forum.com auf google+
 
 
Aktuelle News

BMW Group veröffentlicht Sustainable Value Report 2016. Neue Bestwerte bei zahlreichen Indikatoren.

 

BMW Open by FWU 2017 feiert Jubiläumsjahr mit Weltklasse-Tennis, Kontinuität und Exklusivität.

 

Gruppenauslieferung der streng limitierten BMW M4 DTM Champion Edition mit Marco Wittmann

 

„A NEW ERA“: Neuer Film der BMW Group startet online.

 

29. TECHNO-CLASSICA ESSEN - die automobile Weltausstellung vom 5. bis 9. April 2017

 

BMW Group Bilanzpressekonferenz 2017: Bestwerte im Kerngeschäft und Innovationsführer

 

www.7er.com

  Besucher online: 1 | zurück zur News-Übersicht | zurück zur Startseite   zum Seitenanfang
www.7-forum.com  ·  Alle Rechte vorbehalten  ·  Letzte Bearbeitung dieser Seite: 24.02.2017  ·   Dies ist keine Seite der BMW Group