Start » Service » News » Intermot 2008 » Fahrer-Ausstattung: Helme Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com Logo
INTERMOT 2008
 BMW in Köln
 neue BMW-Motorräder
 Fahrerausstattung '09
News-Menü
 News-Kategorien
 7-forum.com Service


 

BMW Motorrad Helme

Schnellzugriff: Systemhelm 6 | Helm ENDURO Carbon


Systemhelm 6 - funktioneller und komfortabler

Nun ist es soweit: Der Systemhelm 6 wird zum Start der Saison 2009 in den Handel kommen. Der von zahlreichen Innovationen geprägte Helm ist die konsequente Fortsetzung der seit 1981 andauernden Erfolgsgeschichte der BMW Motorrad Klapphelme.

Der leichte Helm ist mit einer Doppelscheibe und erstmals auch mit einer integrierten Sonnenblende ausgestattet. Diese lässt sich mit Hilfe eines Schiebers an der linken Helmkante bequem stufenlos verstellen.

Systemhelm 6 Design SharpEdgedSystemhelm 6 Design SharpEdged

 

Das Design greift einige der bereits für die Vorgängermodelle charakteristischen Merkmale auf, interpretiert sie aber neu. Durch eine raffinierte Viergelenkmechanik bewegt sich das aufklappbare Kinnteil in einer elliptischen Bahn und liegt dadurch näher an der Helmschale an. Deshalb sieht der Helm auch im geöffneten Zustand sehr ansprechend aus.

Die Außenschale aus glasfaserverstärktem Kunststoff (GFK) wird in zwei verschiedenen Größen gefertigt. Die dazugehörige mehrteilige Innenschale aus expandiertem Polystyrol (EPS) ist in unterschiedlichen Dichten geschäumt. Mit dieser Technologie lässt sich die bestmögliche Schlagdämpfung erzielen.

Der Systemhelm 6 bringt je nach Größe zwischen 1.570 und 1.670 Gramm auf die Waage. Damit ist der Neue trotz der zusätzlichen Komponenten „Doppelscheibe“ und „integrierte Sonnenblende“ um 150 bzw. 50 Gramm leichter als sein Vorgänger.

Das Außenvisier ist dreidimensional gekrümmt, beidseitig kratzfest beschichtet und absorbiert die UV-Strahlung zu 100 Prozent. Die hydrophile Innenscheibe der Doppelscheibe bietet bei feuchter Witterung den bestmöglichen Beschlagschutz. Zusätzlich sorgt die sehr effektive und verschließbare Visierbelüftung für klare Sicht auch bei schlechtem Wetter.

Systemhelm 6Systemhelm 6

 

An heißen Tagen sorgt die große Belüftungsöffnung auf der Helmoberseite in Kombination mit der Unterdruckentlüftung im Nackenbereich für eine einfach zu regelnde, aber sehr effiziente Kühlung.

Auch in den Disziplinen Aerodynamik und Akustik ist der Systemhelm 6 erneut richtungweisend: Er liegt neutral im Luftstrom und selbst beim Schulterblick treten am Helm nur geringe Drehkräfte auf. Mit einem Geräuschpegel von lediglich 86 dB(A) bei 100 km/h zählt der Systemhelm 6 zu den leisesten Klapphelmen auf dem Markt.

Für den Kinnriemen wird ein Raststeckschloss verwendet, das die Vorteile des Doppel-D-Verschlusses mit denen eines herkömmlichen Steckschlosses vereint. Die integrierten Nackenbänder stellen bei einem Unfall sicher, dass der Helm in einer Position verbleibt, die eine bestmögliche Schutzwirkung garantiert.

Die gesamte Innenausstattung aus hochwertigem Alcantara und Coolmax-Gewebe (DuPont) lässt sich mitsamt der in verschiedenen Größen lieferbaren Nacken- und Wangenpolster zum Waschen herausnehmen.

Systemhelm 6 Design CosmicSystemhelm 6 Design Cosmic

 

Der Systemhelm 6 ist natürlich für den Einbau der optionalen BMW Motorrad Kommunikationsanlage geeignet und erfüllt alle damit verbundenen gesetzlichen Auflagen.

Der neue Systemhelm 6 ist in den Größen 48/49 bis 64/65 und in drei Farben (Nachtschwarz-uni, Dark Grey matt metallic, White Silver metallic) und mit zwei Dekorvarianten (Cosmic, SharpEdged) erhältlich.

 

Helm ENDURO Carbon – High Performance bei minimalem Gewicht.

Die neue Saison startet mit einem weiteren Highlight der Fahrerausstattung von BMW Motorrad. Aufbauend auf dem bekannten Helm Enduro erscheint 2009 der gewichtsoptimierte Helm ENDURO Carbon mit klar lackierter Karbon-Helmschale.

Durch den Einsatz von hochwertigem Karbon konnte das Gesamtgewicht einschließlich Visier und Helmschirm auf ca. 1.070 Gramm (kleine Helmschale) bzw. ca. 1.170 Gramm (große Helmschale) reduziert werden. Damit ist dieser Helm nicht nur der einzige Endurohelm aus Karbon mit Visier und Schirm, sondern auch der leichteste Endurohelm überhaupt. Das ist insbesondere bei langen Touren, aber auch beim Sporteinsatz im Gelände ein klarer Vorteil.

Helm ENDURO CarbonHelm ENDURO Carbon

 

Das sehr niedrige Gewicht ergibt sich aus der Verwendung von Karbon und Aramid für die in drei verschiedenen Größen lieferbare Außenschale und die dämpfende, einteilige Kunststoff-Innenschale (EPS). Die hohe Sicherheitsperformance konnte durch die individuelle Optimierung und den Einsatz verschiedener Materialien nochmals erheblich verbessert werden. Die im Kinnriemen (Doppel-D-Verschluss) integrierten Nackenbänder unterstützen die passive Sicherheit zusätzlich: Bei einem Unfall verhindern sie ein Verdrehen des Helmes und gewähren damit optimalen Schutz.

Mit dem Helm ENDURO Carbon beweist BMW Motorrad einmal mehr, dass sich Design und Funktion hervorragend kombinieren lassen. Die sehr schlanke und sportliche Form sorgt in Verbindung mit der klar lackierten Karbonhelmschale und dem aerodynamisch ausgefeilten Helmschirm für eine herausragende Optik. Die Arbeit im Windkanal macht sich ebenso bezahlt: Der Helm ENDURO Carbon liegt trotz Helmschirm unerreicht neutral im Luftstrom, der Geräuschpegel ist ausgesprochen niedrig.

Die gesamte Innenausstattung aus hochwertigem Alcantara und Coolmax-Gewebe (DuPont) lässt sich mitsamt der in verschiedenen Größen lieferbaren Wangenpolster zum Waschen herausnehmen. Das serienmäßige Visier ist dreidimensional gekrümmt (optische Güteklasse 2), absorbiert die UVStrahlung fast zu 100 Prozent und ist kratzfest beschichtet. Eine zusätzliche beschlaghemmende Beschichtung bietet in Verbindung mit dem herausnehmbaren Kinnspoiler auch bei feuchter Witterung oder bei sportlichem Einsatz optimale Sicht.

Systemhelm 6

Systemhelm 6Systemhelm 6

Die hohe Praxistauglichkeit zeigt sich auch darin, dass Helmschirm und Visier (ein getöntes und verspiegeltes Visier sind als Zubehör erhältlich) einfach und ohne Werkzeug demontiert werden können. Der Helm ENDURO Carbon ist mit Schirm und Visier, nur mit Schirm oder nur mit Visier zugelassen und somit äußerst flexibel für jeden Zweck einsetzbar.

Wenn es einmal heiß zugeht, sorgen eine effiziente Belüftung für Stirn und Visier sowie eine nach dem Unterdruckprinzip arbeitende Entlüftung im Nackenbereich für eine einfache aber sehr wirkungsvolle Klimaregulierung.

Der neue Helm ENDURO Carbon ist in den Größen 53/54 und 55/56 (Helmschale S), 57/58 und 59/60 (Helmschale M) und 61/62 und 63/64 (Helmschale L) erhältlich.

Quelle: BMW Presse-Mitteilung vom 07.10.2008


Anzeige  
 
News im Kontext

Fotos von der AMI 2008 in Leipzig

 

Fotos von der Essen Motor Show 2007

 

Fotos und Videos von der IAA 2007 in Frankfurt

 

Fotos von der Techno Classica 2007

 
 
Aktuelle News

Das neue BMW 4er Cabrio: Highlights

 

Das neue BMW 4er Cabrio

 

Das neue BMW 4er Cabrio: Fahrzeugkonzept und Design. Exklusiver Ausdruck von Dynamik und Eleganz.

 

Das neue BMW 4er Cabrio: Karosserie und Verdeck. Freiheit und Fahrfreude in einem neuen Stil.

 

Das neue BMW 4er Cabrio: Motoren, Getriebe und BMW xDrive.

 

Das neue BMW 4er Cabrio: Fahrwerkstechnik. Perfekte Balance aus Performance und Komfort.

 

www.7er.com
 

Weiter: interner Link BMW Motorrad Fahrerausstattung 2009 - Produktneuheiten zur INTERMOT 2008: Motorradanzüge

 
 


  zurück zur Startseite   zum Seitenanfang
www.7-forum.com  ·  Alle Rechte vorbehalten  ·  Letzte Bearbeitung dieser Seite: 08.10.2008  ·   Dies ist keine Seite der BMW Group