Start » Service » News Seite drucken | Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com Logo
BMW i8
BMW i8
 Detail-Infos
 Fotos/Videos
 im Kontext
News-Menü
 News-Kategorien
 7-forum.com Service
Neu: Facebook!
 

7-forum.com hat nun seine eigene Facebook-Seite! Bitte unterstütze sie, indem Du die Seite besuchst und Fan wirst (auf "Gefällt mir" klicken). Vielen Dank!
 


 
 Hersteller-News  

Kategorie: Hybrid BMWi IAA Messe

BMW-Modellreihe: I12

10.09.2013
BMW i8. Maßgeschneiderte Lösungen für die Mobilität der Zukunft: Vertrieb und Service.
 

BMW i steht zum einen für visionäre Fahrzeuge mit inspirierendem Design, die den Aspekt der Nachhaltigkeit in einem besonders hohen Maß berücksichtigen. BMW i steht aber auch für ein neues Verständnis von Premium-Mobilität. Eine individuelle Mobilität und Flexibilität, die sich an den Bedürfnissen der Zukunft sowie ihrer Nutzer orientiert. Neue BMW i Vertriebswege sollen einen möglichst einfachen und kundenorientierten Zugang zum Produkt- und Dienstleistungsangebot ermöglichen. Hierbei wird insbesondere den steigenden Kundenerwartungen hinsichtlich Flexibilität im Kaufprozess Rechnung getragen. Eine konsequente Ausrichtung an den Kundenwünschen eröffnet ein völlig neues Markenerlebnis und führt damit zu einer klaren Differenzierung zum Wettbewerb.

BMW i8

Der Verkauf von BMW i Produkten und Dienstleistungen wird über ein innovatives Mehr-Kanal-Modell erfolgen, das in verschiedenen Märkten unterschiedlich umgesetzt wird. Zusätzlich zu dem etablierten stationären Vertriebskanal des Vertragshändlers sollen ein Customer Interaction Center (CIC), der Kauf über das Internet und ein mobiler Verkaufsaußendienst angeboten werden. Alle neuen Vertriebskanäle sind vollständig miteinander vernetzt. Der Kunde kann so jederzeit während des gesamten Kaufprozesses den für ihn geeigneten Kanal wählen und auch zwischen den Kanälen wechseln. Das Customer Interaction Center bietet dem Kunden persönliche und zielgerichtete Unterstützung. Zum Service gehören auch alle Informationen rund um das Thema Mobilitätsleistungen und Nachhaltigkeit.

Natürlich bleibt der klassische Vertriebskanal über den eigenständigen BMW i Vertragshändler erhalten und spielt auch zukünftig eine wichtige Rolle beim Fahrzeugverkauf. BMW i Modelle werden nicht über alle BMW Vertragshändler verkauft werden. Entsprechend der Zielgruppen und der Fahrzeugeigenschaften werden zunächst die nachfragestärksten Regionen, also die Ballungsräume, über ausgewählte BMW i Partner bedient. Zum Start werden voraussichtlich etwas mehr als zehn Prozent der europäischen BMW Vertragshändler die BMW i Modelle vertreiben.

BMW i8

Die Hochvoltbatterie für den Elektromotor ist beim BMW i8 – ebenso wie beim BMW i3 – fester Bestandteil des Fahrzeugkonzepts und damit auch ohne Zusatzkosten im Kaufpreis beziehungsweise der Leasingrate enthalten. Der Energiespeicher wurde von der BMW Group so konzipiert und entwickelt,

dass er das gesamte Fahrzeugleben lang hält. Kunden erhalten auf die Batterie eine auf acht Jahre oder 100.000 Kilometer geltende Garantie.

Das Vertriebskonzept für BMW i Automobile beinhaltet maßgeschneiderte Lösungen in den Bereichen Finanzierung und Leasing, die sich an den individuellen Kundenbedürfnissen orientieren und dabei die unterschiedlichsten Laufzeiten und Kilometerleistungen berücksichtigen. Darüber hinaus werden die Finanzdienstleistungen mit umfangreichen Zusatzangeboten kombiniert, die auf die besonderen Anforderungen der BMW i Kunden abgestimmt sind. Die Kunden können aus unterschiedlichen Angeboten wählen und sich dabei eine Komplettlösung zusammenstellen.

Sportwagen mit maximaler Effizienz – auch bei den Betriebskosten.

Fahrzeugkonzept und Antriebstechnik verhelfen dem BMW i8 zu Topleistungen auf dem Gebiet der Effizienz. Der geringe Kraftstoffverbrauch des Plug-in- Hybrid-Sportwagens ist nicht nur mit vorbildlich niedrigen Emissionswerten, sondern auch mit signifikant reduzierten Betriebskosten verbunden.

Bei der Ermittlung des durchschnittlichen Kraftstoffverbrauchs im EU-Testzyklus wird bei Plug-in-Hybrid-Fahrzeugen auch die Nutzung der in einer vollständig aufgeladenen Batterie zur Verfügung stehenden Energiekapazitäten in Anrechnung gebracht. Daraus ergibt sich für den BMW i8 ein in Relation zu seinen Fahrleistungen konkurrenzlos günstiger Durchschnittsverbrauch von 2,5 Litern pro 100 Kilometer. Die sowohl ökologisch als auch ökonomisch günstigste Form, Fahrfreude im BMW i8 zu genießen, stellt der rein elektrische Fahrmodus dar. Dabei kann der BMW i8 eine Reichweite von rund 35 Kilometern erzielen. Auf dieser Basis lässt sich ein Energiebedarf von rund 15 kWh pro 100 Kilometer errechnen. Bei Stromkosten von 0,25 Euro je kWh ergeben sich dabei Energiekosten von etwa 3,75 Euro je 100 Kilometer. Dies entspricht beim aktuellen Preisniveau in Deutschland dem Gegenwert von etwas mehr als zwei Litern Superbenzin.

Umfassend und flexibel: Service-Angebote von BMW i.

BMW i8, Innenraum

Ein elementares Ziel ist die konsequente Ausrichtung auf ein flächendeckendes Netz von Servicestandorten, das Kundenzufriedenheit und Reichweitenvorgaben der BMW i Fahrzeuge berücksichtigt. Standard-Services können durch das bestehende BMW Service Netz vorgenommen werden. Die produktspezifischen Besonderheiten von Arbeiten am Carbonfaser-Life-Modul und am Hochvoltspeicher übernehmen künftig Experten bei den ausgewählten BMW i Partnern.

Fahrer eines BMW i8 werden sich auf ihr Fahrzeug jederzeit verlassen können und erhalten bei Bedarf rund um die Uhr Hilfe und Unterstützung. Dafür sorgen ein umfangreiches Servicesystem und Mobilitätsgarantien sowie intelligente Komfortfunktionen. Damit der BMW i8 im Alltagseinsatz stets zuverlässig funktioniert, werden die Batterie und die übrigen elektrischen Systeme auch während der Fahrt permanent überwacht. Im unwahrscheinlichen Fall einer Störung sind die BMW Service-Mobile oder Werkstätten in der Lage, im Rahmen der Diagnose fehlerhafte Komponenten zu ermitteln und innerhalb kürzester Zeit die Funktionstüchtigkeit wiederherzustellen. Hinsichtlich Umfang und Qualität des Services ergeben sich dabei keine Unterschiede zu konventionell angetriebenen BMW Automobilen.

Quelle: BMW Presse Mappe vom 10.09.2013


 

Bitte empfehlen Sie diesen Artikel weiter:


 

 
 

 Kommentare zur Meldung: 0
Ihr Name:
 


Anzeige
 
 
Netzwerk
 
Bitte folgen Sie uns:
 
7-forum.com bei Facebook7-forum.com bei google+
7-forum.com bei YouTube7-forum.com bei Twitter
7-forum.com News im RSS Feed
 
Neu: 7-forum.com auf google+
 
 
Aktuelle News

Bundespräsident im Dialog mit Jugendlichen im BMW Group Ausbildungszentrum Werk Leipzig.

 

Der neue BMW M2 Competition. Highlights.

 

Der neue BMW M2 Competition (F87 LCI)

 

BMW M2 Competition: Antrieb.

 

BMW M2 Competition: Fahrdynamik.

 

BMW M2 Competition: Exterieur und Interieur

 

www.7er.com

  Besucher online: 1 | zurück zur News-Übersicht | zurück zur Startseite   zum Seitenanfang
www.7-forum.com  ·  Alle Rechte vorbehalten  ·  Letzte Bearbeitung dieser Seite: 13.03.2018  ·   Dies ist keine Seite der BMW Group