Start » Service » News Seite drucken | Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com Logo
Genfer Salon 2008
 BMW-Group in Genf
 Reden in Genf
News-Menü
 News-Kategorien
 7-forum.com Service
Neu: Facebook!
 

7-forum.com hat nun seine eigene Facebook-Seite! Bitte unterstütze sie, indem Du die Seite besuchst und Fan wirst (auf "Gefällt mir" klicken). Vielen Dank!
 


 
 Hersteller-News  

Kategorie: Messe

04.03.2008
Genfer Salon: Rede von Dr. Norbert Reithofer, Vorsitzender des Vorstands der BMW AG
 

Rede von Dr. Norbert Reithofer, Vorsitzender des Vorstands der BMW AG, BMW Group Pressekonferenz, 78. Internationaler Auto-Salon Genf, 4. März 2008
04.03.2008

Meine Damen und Herren,
herzlich willkommen auf unserem BMW Stand.

Hier in Genf haben wir vor genau einem Jahr EfficientDynamics erstmals in den Mittelpunkt gestellt. Wir hatten Ihnen erste Modelle gezeigt, die sportlich und verbrauchsarm zugleich sind. Wir hatten damals auch gesagt, dass wir immer mehr BMW Automobile serienmäßig mit EfficientDynamics Maßnahmen ausstatten werden.

Sehen Sie die Fahrzeuge hinter mir auf unserem Stand?

Das ist EfficientDynamics in geballter Form! Das sind effiziente Automobile, die bereits heute auf den Straßen unterwegs sind.

Und das ist erst der Anfang. So zeigen wir auf unserem Stand auch:

  • Die Europa-Premieren des BMW 1er Cabrios und des BMW X6,
  • sowie als Weltpremiere das neue BMW M3 Cabriolet.

Auch diese neuen Modelle - das ist völlig klar - haben serienmäßig EfficientDynamics an Bord.

Dr. Norbert Reithofer, Vorsitzender des Vorstands der BMW AG

Dr. Norbert Reithofer, Vorsitzender des Vorstands der BMW AG

 

Das heißt: Sie bieten mehr Dynamik und gleichzeitig immer weniger Kraftstoffverbrauch. EfficientDynamics ist heute ein klarer Wettbewerbsvorteil für uns. Und ich bin sicher: Dies wird auch in den kommenden Jahren so sein. Aktuell haben wir 22 BMW Modelle im Programm, die 140 Gramm CO2 oder weniger ausstoßen. Wir setzen EfficientDynamics also nicht nur in ein oder zwei Öko-Sondermodellen ein. EfficientDynamics wirkt in der Breite der gesamten Flotte.

Das trägt Früchte:

  • Wir sind beim Klimaschutz "Best in Class".
  • Wir sind weiter als der Wettbewerb.
  • Wir sind Benchmark in unserer Branche.

In diesem Jahr werden wir allein in Europa voraussichtlich 700.000 BMW Fahrzeuge mit EfficientDynamics Maßnahmen verkaufen.

Was bedeutet das?

  • In diesem Jahr beträgt die Einsparung unserer gesamten neu verkauften Fahrzeugflotte hier in Europa gegenüber dem Jahr 2006 rund 150 Millionen Liter Kraftstoff!
  • Umgerechnet in CO2 reden wir damit von einer Einsparung von 373.000 Tonnen CO2.

Man kann es auch so sehen:

  • Würde man den von uns eingesparten Kraftstoff in Strom umwandeln, könnte man damit 780.000 Menschen ein Jahr lang versorgen.
  • Die Bewohner der Stadt Genf könnten mit dieser Strommenge übrigens sogar mehr als vier Jahre auskommen.

Daran wird deutlich: Unsere Innovationen zeigen Wirkung! Wir stehen zu unserer Zusage, den Flottenverbrauch unserer Neufahrzeuge in Europa von 1995 bis Ende 2008 um 25 Prozent zu senken! Umweltschutz gilt aber nicht allein für die Produkte. Umweltschutz muss über die gesamte Wertschöpfungskette eines Unternehmens erfolgen!

Und auch hier setzen wir in der Branche die Standards:

  • Der Energieverbrauch pro gefertigtem Fahrzeug sank im vergangenen Jahr um 4,1 Prozent.
  • Die CO2-Emissionen in der Produktion haben wir im vergangenen Jahr um 10,6 Prozent gesenkt.
  • Und beim Abwasser haben wir pro Fahrzeug in den letzten fünf Jahren fast 35 Prozent eingespart.
  • Das hilft uns zwar nicht in der aktuellen politischen Diskussion. Aber: Es hilft der Umwelt.

Für EfficientDynamics haben wir viele Auszeichnungen erhalten:

  • In England beispielsweise den "Green Award".
  • In Deutschland unter anderem das "Grüne Lenkrad".

Das freut uns natürlich. Aber wir lehnen uns nicht zurück. Wir wollen mehr und wir denken schon weiter.

Darum fragen wir uns: Wo liegt weiteres, neues Potenzial?

EfficientDynamics umfasst auch Hybrid und Wasserstoff. In Frankfurt haben wir letztes Jahr mit dem BMW X6 ActiveHybrid erstmals ein Vollhybrid-Konzept mit Benzinmotor vorgestellt. 2009 kommt der erste BMW Hybrid auf den Markt.

Wir haben noch eine Menge guter Ideen für die Zukunft. Eine dieser Ideen möchten wir Ihnen heute exklusiv vorstellen: den BMW Vision EfficientDynamics.

Dieses Fahrzeug ist ein Ausblick auf die weitere Zukunft. So könnten BMW Fahrer in ein paar Jahren unterwegs sein.

Zum ersten Mal haben wir ein Hybrid-Getriebe und einen Vierzylinder-Dieselmotor miteinander kombiniert.

Das Ergebnis kann sich sehen lassen: Der Verbrauch liegt bei etwa 6,5 Litern Diesel auf 100 Kilometer. Für ein Fahrzeug dieser Größe und dieses Gewichts ist das ein revolutionär niedriger Wert.

Wie das möglich ist - dazu mehr von meinem Kollegen Klaus Draeger.

Vielen Dank!

Quelle: BMW Presse Mitteilung vom 04.03.2008

 

Das könnte Sie auch interessieren:

Rede von Dr. Klaus Draeger, Mitglied des Vorstands der BMW AG, BMW Group Pressekonferenz, 78. Internationaler Auto-Salon Genf, 4. März 2008

Rede von Dr. Kay Segler Senior Vice President Brand Management MINI, BMW AG, MINI Pressekonferenz 78. Auto-Salon Genf 2008

interner Link BMW auf dem 78. Internationalen Automobilsalon Genf 2008 (News vom 22.02.2007)


 

Bitte empfehlen Sie diesen Artikel weiter:

 

 Kommentare zur Meldung: 0
Ihr Name:
 


 
 
Netzwerk
 
Bitte folgen Sie uns:
 
7-forum.com bei Facebook7-forum.com bei google+
7-forum.com bei YouTube7-forum.com bei Twitter
7-forum.com News im RSS Feed
 
Neu: 7-forum.com auf google+
 
 
News im Kontext

Genfer Salon: Rede von Dr. Klaus Draeger, Mitglied des Vorstands der BMW AG

 

Genfer Salon: Rede von Dr. Kay Segler Senior Vice President Brand Management MINI, BMW AG

 

BMW auf dem 78. Internationalen Automobilsalon Genf 2008

 
 
Aktuelle News

BMW beschleunigt Elektromobilität: E-Antriebe für eine halbe Million elektrifizierter Fahrzeuge

 

BMW Connected Car Beta Days 2020

 

Serienstart des neuen BMW 4er Coupé im BMW Group Werk Dingolfing.

 

Die neue BMW M3 Limousine und das neue BMW M4 Coupé auf der Rennstrecke.

 

Die neue BMW Motorrad Active Cruise Control (ACC).

 

Interview mit Oliver Zipse, „Wir heben Nachhaltigkeit auf eine völlig neue Ebene"

 

www.7er.com

  zurück zur News-Übersicht | zurück zur Startseite   zum Seitenanfang
www.7-forum.com  ·  Alle Rechte vorbehalten  ·  Letzte Bearbeitung dieser Seite: 24.04.2020  ·   Dies ist keine Seite der BMW Group