Start » Service » News Seite drucken | Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com Logo
BMW 7er (G11/G12)
Die sechste Generation 7er-BMW, Modell G11/G12
 Detail-Infos
 Modelle
 im Kontext
News-Menü
 News-Kategorien
 7-forum.com Service
Neu: Facebook!
 

7-forum.com hat nun seine eigene Facebook-Seite! Bitte unterstütze sie, indem Du die Seite besuchst und Fan wirst (auf "Gefällt mir" klicken). Vielen Dank!
 


 
 Hersteller-News  

BMW-Modellreihe: G11 G12

10.06.2015
Der neue BMW 7er, das Design: Luxus und Innovation präzise in Szene gesetzt.
 

  • Souveräne Präsenz, elegante Sportlichkeit, Linienführung und Flächengestaltung mit kraftvoll kontrolliertem Ausdruck.
  • Harmonisches Zusammenspiel aus Fahrerorientierung und Wohlfühlambiente im Interieur.
  • Gezielte Individualisierung durch Design Pure Excellence und M Sportpaket.

Im Design der neuen BMW 7er Reihe kommt eine moderne und zeitgemäße Interpretation von Luxus auf authentische Weise zum Ausdruck. Der technologische Fortschritt und die Fülle an Innovationen, die sowohl das Fahrerlebnis als auch den Reisekomfort im neuen BMW 7er kennzeichnen, spiegeln sich im hochwertigen, bis ins Detail präzise gestalteten Erscheinungsbild des Exterieurs und des Interieurs wider. Das Design setzt die mit außergewöhnlicher Entwicklungskompetenz geschaffene Produktsubstanz der Luxuslimousinen auf emotional wirksame, Begehrlichkeit weckende Weise in Szene. Auf den ersten Blick ist erkennbar, dass der neue BMW 7er das aktuelle Spitzenmodell der Marke ist.


BMW 7er - Designprozess

Der neue BMW 7er vereint kultivierte Sportlichkeit und exklusive Eleganz, fortschrittliche Technologie und höchste Verarbeitungsqualität auf einzigartige, emotionale Weise. Harmonische Proportionen, kraftvoll- kontrolliert modellierte Flächen und eine präzise Linienführung formen eine harmonische Balance aus markentypischer Dynamik und statusbewusster Präsenz. Der Innenraum des neuen BMW 7er umgibt seine Passagiere mit luxuriösem Wohlfühlambiente. Besonderen Wert legten die Designer auf eine durchgängige Gesamterscheinung: Vorwiegend horizontale Flächen- und Linienverläufe, ausgeführt in stilsicheren Farb- und Materialkompositionen, fassen das Interieur ein und erzeugen eine entspannte Reiseatmosphäre.

Spitzenmodell mit Vorwärtsdrang und konzentriertem Blick.

Wie bereits der Vorgänger wird auch die neue BMW 7er Reihe in zwei Karosserievarianten angeboten. Die Langversion der Luxuslimousine verfügt über einen um 14 Zentimeter auf 3.210 Millimeter erweiterten Radstand und ein entsprechend größeres Raumangebot im Fond. Mit einer Länge von 5.098 (BMW 7er Langversion: 5.238), einer Breite von 1.902 und einer Höhe von 1.478 (1.485) Millimetern ist der neue BMW 7er das größte jemals gebaute Serienmodell der Marke. Beide Karosserievarianten weisen markentypische Proportionen auf, die durch die lange Motorhaube, einen kurzen vorderen Überhang, den langen Radstand und die zurückversetzte Fahrgastzelle gekennzeichnet sind und in Verbindung mit der sanft abfallenden Dachlinie elegante Sportlichkeit und kraftvollen Vorwärtsdrang signalisieren.

BMW 7er-Reihe, Designskizze

Die klare Struktur und die aufrechte Haltung der Fahrzeugfront verleihen dem neuen BMW 7er eine Ausstrahlung selbstbewusster Präsenz. Er ist das erste Fahrzeug der Marke mit sichtbarer Luftklappensteuerung. Nur bei erhöhtem Kühlbedarf ist die Luftklappe offen, während der übrigen Zeit ist sie geschlossen. Dies verbessert zum einen die Aerodynamikwerte, zum anderen entsteht durch die optisch erhöhte Zahl der Nierenstäbe ein noch präsenteres Erscheinungsbild. Die Scheinwerfereinheiten reichen bis an die große BMW Niere heran. Die oben angeschnittene und unten abgeflachte Leuchtengrafik der markentypischen Doppelrundscheinwerfer verhilft dem Fahrzeug zu einem entschlossenen und konzentrierten Blick. Sowohl in der serienmäßigen Voll-LED-Ausführung als auch in Verbindung mit dem optionalen BMW Laserlicht weisen sie eine besonders detailgenaue, die hochwertige Technologie betonende Gestaltung auf. Die Laserlicht- Scheinwerfer sind an einem blau eingefärbten horizontalen Steg im Zentrum der Leuchten zu erkennen.

Die Motorhaube ist perfekt an die Form der oberen Nierenpartie angepasst. Auf den ersten Blick wird so die Verarbeitungsqualität des Fahrzeugs ersichtlich. Der weit aufgespannte untere Lufteinlass, die in den äußeren Bereichen der Öffnung angeordneten Chromspangen und die horizontale Kontur der LED-Nebelscheinwerfer unterstreichen das breite Erscheinungsbild des Fahrzeugs.

Kraftvoll gewölbte Flächen, präzise geführte Doppelsicke.

In der Seitenansicht sorgt die Dominanz von nach außen gewölbten Flächen für einen kraftvollen und präsenten Auftritt. Die Türöffner sind exakt in die erstmals als Doppelsicke ausgeführte Charakterlinie eingefügt. Die umlaufende Fenstergrafik im Bereich des Hofmeisterknicks wird erstmals bei einem Serienmodell aus einem Stück gefertigt und zeigt so die Detailqualität des neuen BMW 7ers. Die Einfassungen der Air Breather auf den vorderen Seitenwänden dienen als Ausgangspunkte für Chromleisten am unteren Abschluss der Türen. Sie bilden nicht nur einen hochwertigen Akzent, sondern unterstützen durch ihren horizontalen Verlauf auch das ausbalancierte Erscheinungsbild und den niedrigen Schwerpunkt des Fahrzeugs. Die Seitenspiegel scheinen organisch aus der Fenstergrafik herauszuwachsen: Die einzige Verbindung zwischen Spiegel und Fahrzeug bildet ein schmaler Steg. In der Wirkung modern und elegant, verbessert dieses Design zudem die Aerodynamikeigenschaften des neuen BMW 7er.

BMW 7er-Reihe, Designskizze

Die Richtung der Doppelsicke setzt sich bis in die obere Kontur und die Lichtbänke der Heckleuchten fort. So entsteht eine harmonische Verbindung zwischen den Seitenpartien und dem Heck des neuen BMW 7er. Alle Lichtquellen der Heckleuchten sind in LED-Technik ausgeführt. Die beiden L- förmigen Leuchteneinheiten werden von einem über die gesamte Breite des Hecks verlaufenden Chromsteg miteinander verbunden. In der Heckschürze findet sich mit den von Chromrahmen eingefassten Endrohren der Abgasanlage ein weiteres hochwertiges Detail.

Zwei Uni- und neun Metallic-Farbtöne stehen für die Karosserielackierung der neuen BMW 7er Reihe zur Auswahl. Zwei weitere Varianten sind exklusiv in Verbindung mit dem M Sportpaket verfügbar. Hinzu kommen vier BMW Individual Lackierungen und vier BMW Individual Sonderlackierungen. Je nach Modellvariante ist der neue BMW 7er serienmäßig mit 17 beziehungsweise 18 Zoll großen Leichtmetallrädern ausgestattet. Als Sonderausstattung sowie im Original BMW Zubehör Programm werden weitere Leichtmetallräder in den Größen 17 bis 21 Zoll angeboten.

Interieur: Präzision und innovative Funktionalität optimieren Fahrfreude und Wohlfühlambiente.

Die für die neue BMW 7er Reihe charakteristische Balance zwischen Dynamik und Komfort spiegelt sich auch in der Gestaltung des Interieurs wider. Maximale Fahrfreude hinter dem Lenkrad und ideales Wohlfühlambiente auf den Fondplätzen entstehen in einem modernen und zugleich luxurösen Ambiente. Vom schlank gehaltenen Gangwahlschalter über das Lenkrad und die Tasten des Fahrerlebnisschalters bis zum Instrumentenkombi und den Grafikdarstellungen des Control Displays weisen alle Anzeige- und Bedienelemente eine neue, die innovative Funktionalität unterstreichende Gestaltung auf. Dazu tragen Chromtasten auf dem Multifunktionslenkrad und der Mittelkonsole sowie für den Start-/Stop-Knopf und die elektrische Parkbremse ebenso bei wie die Touchscreen-Oberfläche für das Bedienfeld der optionalen 4-Zonen-Klimaautomatik.

BMW 7er-Reihe, Designskizze

Die Tastenfelder auf der Mittelkonsole sind – analog zur gewählten Interieurleiste – von Edelholz- beziehungsweise Aluminium-Flächen umgeben. Sowohl die Interieurleisten als auch die sie umgebenden Chromeinfassungen der Armaturentafel werden individuell für jedes Fahrzeug gefertigt und dabei in ihren Maßen millimetergenau aufeinander abgestimmt. Sorgsam ausgewählte Materialien und eine von handwerklicher Präzision geprägte Verarbeitungsqualität zeichnen auch die serienmäßigen und optionalen Ausstattungsmerkmale aus, die für das luxuriöse Wohlfühlambiente im Fond des neuen BMW 7er sorgen. Der großzügige Raumkomfort wird durch die horizontal ausgerichtete Flächenstruktur unterstrichen, die auch in den Türverkleidungen fortgesetzt wird. Für die serienmäßige Lederausstattung Dakota stehen fünf, für die optionale Ausstattung Exklusivleder Nappa sogar sechs Farbvarianten zur Auswahl.

Zur Markteinführung verfügbar: Design Pure Excellence und M Sportpaket.

Dass die neue BMW 7er Reihe sowohl an Sportlichkeit als auch an luxuriösem Komfort zugelegt hat, lässt sich mit unmittelbar zur Markteinführung verfügbaren Design- und Ausstattungspaketen besonders intensiv unterstreichen. Der präsente und exklusive Auftritt des neuen BMW 7er wird mit dem Design Pure Excellence hervorgehoben, das jeweils separat sowohl für das Exterieur als auch für das Interieur angeboten wird. Das äußere Erscheinungsbild der Limousine wird mit einer zusätzlichen Chromleiste oberhalb der Nebelscheinwerfer aufgewertet. Hinzu kommen mattschwarz lackierte Bremssättel sowie eine Chromspange für die Heckschürze, die die Einfassungen der Abgasendrohre umgibt und miteinander verbindet. Ein Dachhimmel in Alcantara-Ausführung, Einstiegsleisten in der Variante Aluminium Feinschliff, eine präzise gesetzte Dekornaht im unteren Bereich der Instrumententafel, Edelholz-Einlagen für die Gurtaustritte, die Armlehne und die Dachhaltegriffe im Fond sorgen für ein ebenso einladendes wie edles Flair im Innenraum. Beim neuen BMW 7er mit verlängertem Radstand gehören außerdem Hochflor-Fußmatten für den Fond zum Design Pure Excellence.

BMW 7er-Reihe, Designskizze

Mit dem M Sportpaket werden die dynamischen Fahreigenschaften des neuen BMW 7er noch intensiver erlebbar und zudem auch optisch klar zum Ausdruck gebracht. Es umfasst ein M Aerodynamikpaket, das sich aus modellspezifisch gestalteten Front- und Heckschürzen sowie Seitenschwellern zusammensetzt, 19 Zoll große M Leichtmetallräder im Doppelspeichendesign, mattschwarz lackierte Bremssättel und beleuchtete Einstiegsleisten, die das M Logo tragen, sowie Akzente, die wahlweise in Chrom hell oder Chrom dunkel ausgeführt sind. M spezifische Details unterstreichen auch im Innenraum den sportlichen Charakter des neuen BMW 7er. Dazu zählen der BMW Individual Dachhimmel in Anthrazit und die M Fahrerfußstütze ebenso wie die Komfortsitze in der Lederausführung Dakota mit M spezifischem Keder, die Option Ambientes Licht und Interieurleisten in der Edelholzausführung Fineline schwarz mit Metalleffekt hochglänzend.

 

BMW 7er-Reihe, Modell G11/G12, Design

Adrian van Hooydonk, Leiter BMW Group Design
Adrian van Hooydonk, Leiter BMW Group Design
BMW 7er-Reihe, Design
BMW 7er-Reihe, Design
BMW 7er-Reihe, Design, Arbeiten am Clay-Modell
BMW 7er-Reihe, Design, Arbeiten am Clay-Modell
BMW 7er-Reihe, Design
BMW 7er-Reihe, Design
BMW 7er-Reihe, Design
BMW 7er-Reihe, Design
BMW 7er-Reihe, Design
BMW 7er-Reihe, Design
BMW 7er-Reihe, Design, Arbeiten am Clay-Modell
BMW 7er-Reihe, Design, Arbeiten am Clay-Modell
BMW 7er-Reihe, Design, Modell
BMW 7er-Reihe, Design, Modell
BMW 7er-Reihe, Design, Zeichnen
BMW 7er-Reihe, Design, Zeichnen
BMW 7er-Reihe, Designskizze
BMW 7er-Reihe, Designskizze
BMW 7er-Reihe, Designskizze
BMW 7er-Reihe, Designskizze
BMW 7er-Reihe, Design, Lederarbeiten
BMW 7er-Reihe, Design, Lederarbeiten
BMW 7er-Reihe, Design, Lederarbeiten
BMW 7er-Reihe, Design, Lederarbeiten
BMW 7er-Reihe, Skizzenbuch
BMW 7er-Reihe, Skizzenbuch
BMW 7er-Reihe, Designskizze
BMW 7er-Reihe, Designskizze
BMW 7er-Reihe, Designskizze
BMW 7er-Reihe, Designskizze
BMW 7er-Reihe, Designskizze
BMW 7er-Reihe, Designskizze
BMW 7er-Reihe, Designskizze
BMW 7er-Reihe, Designskizze

 

BMW 7er-Reihe, Modell G11/G12, Design-Skizzen

BMW 7er-Reihe, Designskizze
BMW 7er-Reihe, Designskizze
BMW 7er-Reihe, Designskizze
BMW 7er-Reihe, Designskizze
BMW 7er-Reihe, Designskizze
BMW 7er-Reihe, Designskizze
BMW 7er-Reihe, Designskizze
BMW 7er-Reihe, Designskizze
BMW 7er-Reihe, Designskizze
BMW 7er-Reihe, Designskizze
BMW 7er-Reihe, Designskizze
BMW 7er-Reihe, Designskizze
BMW 7er-Reihe, Designskizze
BMW 7er-Reihe, Designskizze
BMW 7er-Reihe, Designskizze
BMW 7er-Reihe, Designskizze
BMW 7er-Reihe, Designskizze
BMW 7er-Reihe, Designskizze

Quelle: BMW Presse Mappe 10.06.2015


 

Bitte empfehlen Sie diesen Artikel weiter:


 

 
 

 Kommentare zur Meldung: 0
Ihr Name:
 


Anzeige
 
 
Netzwerk
 
Bitte folgen Sie uns:
 
7-forum.com bei Facebook7-forum.com bei google+
7-forum.com bei YouTube7-forum.com bei Twitter
7-forum.com News im RSS Feed
 
Neu: 7-forum.com auf google+
 
 
Aktuelle News

BMW offizieller Partner des 67. Deutschen Filmpreises.

 

Der BMW 530e iPerformance.

 

Der neue BMW M550d xDrive.

 

BMW i ebnet Vordenkern den Weg auf die große Bühne zusammen mit TED.

 

Neue Ausstellung im BMW Markenschaufenster am Lenbachplatz.

 

Die BMW Group auf der Hannover Messe 2017. Auf dem Weg in die Zero Emission Elektromobilität.

 

www.7er.com

  Besucher online: 1 | zurück zur News-Übersicht | zurück zur Startseite   zum Seitenanfang
www.7-forum.com  ·  Alle Rechte vorbehalten  ·  Letzte Bearbeitung dieser Seite: 24.02.2017  ·   Dies ist keine Seite der BMW Group