Start » mein 7er » Treffen » Berichte aus 2013 » Sternfahrt » Tag 8 Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com Logo
Sternfahrt 2013
Gruppenfoto der Sternfahrt-Teilnehmer in Nizza
 Tagesberichte
 weitere Infos
 frühere Sternfahrten
 nächste Sternfahrt
Treffen-Menü
 Veranstaltungen '08
 Treffen-Berichte
große Forumstreffen
 

7-forum.com Sternfahrt 2013, Tag 8: Fahrt nach Monaco

Das Fürstentum Monaco ist mit 2,2 qkm nach dem Vatikan der kleinste Staat der Welt - und zählt zu den faszinierendsten und schillernsten Orten überhaupt. Da weder Einkommen- noch Erbschaftssteuern erhoben werden, zieht Monaco die Reichen der Welt an, darunter Prominente und Supersportler. Der Platz ist begrenzt, und so muss man eng zusammen rücken, enger als nirgendwo anders auf der Welt. Platz war dennoch für die 7-forum.com Sternfahrer, die an ihrem letzten Sternfahrttag Monaco auf ihrem Programm hatten.

7er-BMWs der Sternfahrer im Parkhaus Chemin des Pêcheurs in Monaco
7er-BMWs der Sternfahrer im Parkhaus Chemin des Pêcheurs in Monaco

Die BMW-Fans freuten sich in Monaco nicht nur auf die vielen Sehenswürdigkeiten, sondern auch auf die zahlreichen schicken Autos am Casino in Monte Carlo, auf die vielen Luxus-Autohäuser angefangen mit Ferrari über Bugatti bis hin zu Rolls-Royce und natürlich auf die Formel 1 Rennstrecke, die eigens per angemieteten Bus einmal abgefahren werden sollte. Auch das obligatorische Foto am besten mit dem eigenen 7er vor der beeindruckenden Kulisse durfte selbstredend nicht fehlen.

Nach dem Frühstück machten sich alle Sternfahrer gegen 9.30 Uhr auf den rund 120 km langen Weg in die Stadt der Superlativen - diesmal mit etwas wenige Fahrgemeinschaften als in den Vortagen, denn einige der Teilnehmer wollten auch mal selbst über den Formel 1 Stadtkurs Monaco mit ihren 7er-BMWs fahren. Ziel in Monaco war das Parkhaus Chemin des Pêcheurs, wo um 11.30 Uhr der Stadtführer und ein Bus auf die Teilnehmer warten sollte.

Yachthafen von Monaco
Yachthafen von Monaco

Der aus Nizza bereits bekannte Stadtführer begrüßte die Sternfahrer im Hafen von Monaco und nach einigen einführenden Worten über den Stadtstaat ging es per Bus auf Formel 1 Tour. Der eigens gecharterte Bus fuhr einmal entlang der Straßen, die jedes Jahr für den rund 3,3 km langen Formel 1 Grandprix als Rennstrecke abgesperrt werden. Während die Formel 1 Rennwagen kaum mehr als eine Minute für eine Runde brauchen, brauchten die Sternfahrer im Bus rund eine halbe Stunde - und die Verwunderung der Sternfahrer war groß, dass man ier überhaupt Autorennen fahren kann.

Ozeanographisches Museum in Monaco  Kathedrale Notre-Dame-Immaculée in Monaco  Le Palais Princier - Fürstenpalast in Monaco
Ozeanographisches Museum, Kathedrale und Fürstenpalast in Monaco

Der Bus holte die Sternfahrer im Hafen ab und fuhr zunächst zurück ins nur wenige Meter entfernte Parkhaus, in dem der größte Teil der 7er-BMWs geparkt waren, um dort den ersten Stopp einzulegen. Mit dem Fahrstuhl ging es hoch, und die Teilnehmer kamen quasi direkt am beeindruckenden Ozeanographisches Museum, das über der Küste von Monaco thront, aus dem Parkhaus. Von hier wurde das alte Monaco mit dem Fürstenpalast und der Kathedrale Notre Dame Immaculée zu Fuß erkundet. Von dem hoch liegenden Stadtteil ergab sich aus den Gärten von St. Martin ein traumhafter Blick auf Fontvieille, dem neuen Stadtteil Monacos, den die Monegassen dem Meer abgerungen haben, um Platz zu gewinnen. Von der "Terrasse" des Fürsten, dem Place du Palais schaute man in die andere Richtung in den Hafen Port Hercule, sowie die Skyline von Monaco inkl. Casino: ein wiederum traumhafter Blick, den die Sternfahrer sicher so schnell nicht vergessen werden! Ab hier gab es eine Stunde Freizeit zum Essen gehen und flanieren, bevor es vom Parkhaus wieder weiter auf dem Formel 1 Rundkurs im Bus gehen sollte. So blieb auch Zeit, u. a. die Kathedrale Monacos von innen zu besichtigen, wo u. a. die Grabstätte von Grace Kelly gesehen werden konnte.

die Sternfahrer in der berühmten Formel 1 Rascasse Kurve am Fairmont Hotel Monte Carlo
die Sternfahrer in der berühmten Formel 1 Rascasse Kurve am Fairmont Hotel Monte Carlo

Der nächste Bus-Stopp wurde in einem Parkhaus im Stadtteil Monte Carlo, nahe des Casinos, eingelegt. Dort konnten die Sternfahrer die berühmte Formel 1 Kurve Rascasse am Fairmont Hotel per pedes durchschreiten. Anschließend ging es hoch zum Casino und dem Hotel de Paris. Von der Rückseite, also der Meerseite wurde das prachtvolle Casino von einer Terrasse hoch oben über Monaco angeschaut. Hier ergab sich die Möglichkeit für ein Gruppenfoto, die auch gleich genutzt wurde.

Nach zahlreichen interessanten Informationen durch den Reiseführer, z. B. dass das Casino nur noch für ca. 5% des Steueraufkommens Monacos sorgt, und Monaco vornehmlich von der Mehrwertssteuer lebt, bekamen die Sternfahrer erneut eine Stunde Freizeit, um das Casino von innen zu entdecken, oder einen Kaffee zu trinken. Die 7er-Fahrer wurden nicht enttäuscht, und sahen zahlreiche schicke Menschen und Autos vor dem Casino. Hier konnte man gut verweilen, um das bunte Treiben zu verfolgen.

Sternfahrt-Gruppenfoto in Monaco
Sternfahrt-Gruppenfoto in Monaco

Schliesslich ging es im Bus über den restlichen Teil der Formel 1 Rennstrecke u. a. durch den berühmten Tunnel zurück zum Parkhaus, von dem die Tour am Vormittag begann. Ein toller Tag in Monaco war noch lange nicht zu Ende, und die Sternfahrer machten sich anschließend nach Lust und Laune noch einmal selbst auf ihre eigenen Wege durch die Spieler- und Steuerparadies.

Am späten Nachmittag galt es aber zurück nach Sainte Maxime zu fahren, denn dort stand heute der Abschlussabend der Sternfahrt bevor. Hierzu hatte Organisator Horst ("mystica") die Terrasse eines kleinen Restaurants nahe des Casinos in Sainte Maxime reserviert. Nach einem leckeren Abendessen verabschiedete Horst die Teilnehmer, und teilte mit, dass er im kommenden Jahr leider nicht für die Organisation der Sternfahrt zur Verfügung stehe. Das machte den Abschied von der Sternfahrt für die Teilnehmer noch schwerer, da somit die nächste Sternfahrt nun ungewiss war.

Abschiedsessen am letzten Sternfahrttag in Saint Maxime: Organisator Horst ('mystica') verabschiedet die Teilnehmer
Abschiedsessen am letzten Sternfahrttag in Saint Maxime: Organisator Horst ('mystica') verabschiedet die Teilnehmer

Einige Teilnehmer fuhren noch in der Nacht in Richtung Heimat. Der größere Teil frühstückte am Samstagmorgen noch zusammen, um sich dann auf den Heimweg zu machen. Ein paar wenige 7er-Fahrer verlängerten ihren Aufenthalt an der Côte d'Azur, denn schließlich gibt es dort noch viel mehr zu sehen, als die Sternfahrer in ihrer Woche gesehen hatte. Horst hatte in seinem Roadbook dazu noch Reisetipps gegeben. Auf der folgenden Seite gibt es Fotos und Infos zu ausgewählten weiteren Zielen an der Côte d'Azur:

weitere Fotos von und rund um die Côte d'Azur

 

7-forum.com Sternfahrt 2013 an die Côte d'Azur. Tag 8: Monaco

BMW 7er Parken der Sternfahrer in der Tiefgarage Chemin des Pêcheurs in Monaco
BMW 7er Parken der Sternfahrer in der Tiefgarage Chemin des Pêcheurs in Monaco
im Yachthafen von Monaco
im Yachthafen von Monaco
Yachthafen von Monaco
Yachthafen von Monaco
Yachthafen von Monaco
Yachthafen von Monaco
Yachthafen von Monaco
Yachthafen von Monaco
Yachthafen von Monaco
Yachthafen von Monaco
die Sternfahrer im Yachthafen von Monaco
die Sternfahrer im Yachthafen von Monaco
die Sternfahrer im Yachthafen von Monaco
die Sternfahrer im Yachthafen von Monaco
Sternfahrerin Rosemarie mit Hund Aris in Monaco
Sternfahrerin Rosemarie mit Hund Aris in Monaco
Peter ('peterpaul') in Monaco
Peter ("peterpaul") in Monaco
teils wurde Monaco mit dem Bus erkundet
teils wurde Monaco mit dem Bus erkundet
Institut Oceanographique - Ozeanographisches Museum in Monaco
Institut Oceanographique - Ozeanographisches Museum in Monaco
Figur Sas le Prince Albert, der Erste, 1848-1922
Figur Sas le Prince Albert, der Erste, 1848-1922
Port de Fontvieille in Monaco
Port de Fontvieille in Monaco
Port de Fontvieille in Monaco
Port de Fontvieille in Monaco
Port de Fontvieille in Monaco
Port de Fontvieille in Monaco
Hochzeitspaar vor der Kathedrale von Monaco
Hochzeitspaar vor der Kathedrale von Monaco
Statue hommage aux colonies étrangères
Statue hommage aux colonies étrangères
Blick in den Hafen von Monaco
Blick in den Hafen von Monaco
Grab von Grace Kelly in der Kathedrale Notre-Dame Immaculée in Monaco
Grab von Grace Kelly in der Kathedrale Notre-Dame Immaculée
Stadtgarten in Monaco
Stadtgarten in Monaco
ein Formel 1 Auto erinnert an die Formel 1 Rennen in Monaco
ein Formel 1 Auto erinnert an die Formel 1 Rennen in Monaco
Formel 1 Rascasse Kurve am Fairmont Hotel Monte Carlo
Formel 1 Rascasse Kurve am Fairmont Hotel Monte Carlo
Casino in Monaco
Casino in Monaco
Adam und Eva nahe des Casino von Monte Carlo
Adam und Eva nahe des Casino von Monte Carlo
Casino in Monaco
Casino in Monaco
Hotel de Paris in Monte Carlo, Monaco
dddHotel de Paris in Monte Carlo, Monaco
Sternfahrer bei der Stadtbesichtigung in Monaco
Sternfahrer bei der Stadtbesichtigung in Monaco
Hotel de Paris in Monte Carlo, Monaco
Hotel de Paris in Monte Carlo, Monaco
Hotel de Paris in Monte Carlo, Monaco
Hotel de Paris in Monte Carlo, Monaco
Casino in Monte Carlo, Monaco
Casino in Monte Carlo, Monaco
Sternfahrerin Viola ('*Phoebe*') in Monaco
Sternfahrerin Viola ("*Phoebe*") in Monaco
Garten in Monaco
Garten in Monaco
vor dem Casino in Monte Carlo, Monaco
vor dem Casino in Monte Carlo, Monaco
Yacht im Hafen von Monaco
Yacht im Hafen von Monaco
BMW 750d (F01) in Monaco
BMW 750d (F01) in Monaco
BMW 750d (F01) in Monaco
BMW 750d (F01) in Monaco
BMW 750d (F01) in Monaco
BMW 750d (F01) in Monaco
 

 

7-forum.com Sternfahrt 2013 an die Côte d'Azur. Tag 8: Abschlussabend

Abschiedsessen am letzten Sternfahrttag in Saint Maxime
Abschiedsessen am letzten Sternfahrttag in Saint Maxime
Abschiedsessen am letzten Sternfahrttag in Saint Maxime
Abschiedsessen am letzten Sternfahrttag in Saint Maxime
 

 

An einem weiteren Abend aufgenommene Bilder in Monaco bei Nacht:

der Hafen von Monaco bei Nacht
der Hafen von Monaco bei Nacht

Monaco bei Nacht

Fürstenpalast in Monaco
Fürstenpalast in Monaco
Kathedrale Notre-Dame-Immaculée in Monaco
Kathedrale Notre-Dame-Immaculée in Monaco
Bentley Händler in Monaco
Bentley Händler in Monaco
Yacht-Show in Monaco
Yacht-Show in Monaco
Rolls-Royce Händler in Monaco
Rolls-Royce Händler in Monaco
Ferrari Händler in Monaco
Ferrari Händler in Monaco
Casino in Monaco
Casino in Monaco
Casino in Monaco
Casino in Monaco
Casino in Monaco
Casino in Monaco
Fußabdrücke von Diego Armando Maradona in Monaco
Fußabdrücke von Diego Armando Maradona in Monaco
Formel 1 Rascasse Kurve am Fairmont Hotel Monte Carlo
Formel 1 Rascasse Kurve am Fairmont Hotel Monte Carlo
am Straßenrand abgestellte Super-Sportwagen in Monaco, darunter ein Bugatti Veyron im Wert von 1 Mio Euro
am Straßenrand abgestellte Super-Sportwagen in Monaco, darunter ein Bugatti Veyron im Wert von 1 Mio Euro

 

   
 
BMW Neuheiten
BMW i Vision Dynamics. Eine neue Form von elektrisierender Fahrfreude.
BMW i Vision Dynamics (2017)

 
BMW Concept X7 iPerformance. Eine neue Großzügigkeit.
BMW Concept X7 iPerformance

 
Das MINI John Cooper Works GP Concept: Rennsport ohne Kompromisse.
MINI John Cooper Works GP Concept (2017)

 
BMW ALPINA D5 S - schnellster Serien-Diesel der Welt.
Alpina D5 S Limousine/Touring (G30/G31)

 
MINI präsentiert rein elektrische Designstudie auf der IAA: das MINI Electric Concept.
MINI Electric Concept (2017)

 
jüngste Aktivitäten
Treffen Berichte
160. Rhein-Ruhr-Stammtisch zu Neujahr 2015
Neujahrs Rhein-Ruhr-Stammtisch 2015

 
103. Rheinischer BMW 7er Weihnachts-Stammtisch im Dezember 2014 in Mönchengladbach-Wickrath
Rheinischer Weihnachts-Stammtisch 2014

 
159. Rhein-Ruhr Weihnachts-Stammtisch im Dezmber 2014 in Castrop-Rauxel
Rhein-Ruhr Weihnachts-Stammtisch 2014

 
158. Rhein-Ruhr-Stammtisch im November 2014 in Castrop-Rauxel
158. Rhein-Ruhr-Stammtisch

 
Riesenschnitzel-Essen im ehemaligen Stammtisch-Lokal, dem Landgasthaus Brandenburg in Essen
XXL-Schnitzel-Essen in Essen

 
Drittes BMW 7er-Treffen an der Ferropolis
Drittes Ferropolis-Treffen

 
100. Rheinischer BMW 7er-Stammtisch im September 2014
100. Rheinischer BMW 7er-Stammtisch

 
149. Rhein-Ruhr-Stammtisch im Februar 2014
149. Rhein-Ruhr 7er-Stammtisch

 


www.7er.com

Zurück: interner Link Neunte 7-forum.com Sternfahrt 2013 - Zusammenfassung

weitere Fotos von und rund um die Côte d'Azur



  Besucher online: 1 | zurück zur Startseite   zum Seitenanfang
www.7-forum.com  ·  Alle Rechte vorbehalten  ·  Letzte Bearbeitung dieser Seite: 10.09.2014  ·   Dies ist keine Seite der BMW Group